Augentraining bei -2 Dioptrien

Beschreibungen von Augentraining-Übungen, Bilder, usw.

Augentraining bei -2 Dioptrien

Beitragvon MissDior » 10.11.2015 13:51

Hallo , liebe Klarseher :)

Erstmal über mich : Ich bin (w) & 20 Jahre alt. Hab auf dem einen Auge -1,75 & das andere hat -2 Dioptrien. Trage die Brille nur zum Fernsehen schauen.

Ich bin seit ein paar Tagen , bei Leo Angarts Online Augentraining Kurs dabei. Dort wird mir gesagt , ich solle 5-10 x die Schnurübung am Tag durchführen , das Tibetische Rad mach ich ca 5x am Tag ( möchte mich aber noch steigern ) & die Energieübung soll ich alle 2-4 Std machen.

Das blöde ist , ich sehe für die Schnurübung anscheinend zu gut & mein Arm ist leider nicht länger^^
Oder kann man die Schnurübund tzd durchführen , bei solchen Dioptrienwerten ?

Und welche Übungen , würdet ihr bei meinen Werten empfehlen ? ( Weil bei dem Onlinekurs von Leo Angart , schein mir das ein bisschen an Mangelware zu sein )

Ich würde mich auf hilfreiche Antworten , von euch freuen :)

LG eure Anna
MissDior
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.11.2015 22:33

Augentraining bei -2 Dioptrien

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Augentraining bei -2 Dioptrien

Beitragvon MissDior » 10.11.2015 21:23

Kann mir denn wirklich keiner weiterhelfen ? :(

LG Anna
MissDior
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.11.2015 22:33

Re: Augentraining bei -2 Dioptrien

Beitragvon peddy » 11.11.2015 13:40

Hallo,

ich habe das Buch von Leo Angart. Ich kann heute Abend mal nachsehen, ob ich für deinen Fall einen Hinweis finde. Generell könnte ich mir vorstellen Plus-Linsen zu verwenden, also eine Brille für Weitsichtige. Im Supermarkt kann man günstig Lesebrillen erstehen, die für deine Zwecke ausreichend sein könnten. Du kannst ja mal eine Brille mit +1 dort probieren und vor Ort testen, ob du dann im Nahbereich schlechter siehst und somit deine Armlänge ausreicht.
Liebe Grüße
Patrick
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1190
Registriert: 30.01.2007 09:21
Wohnort: bei Mainz

Re: Augentraining bei -2 Dioptrien

Beitragvon MissDior » 12.11.2015 19:22

Guten Abend , Patrick :)

Und schon etwas gefunden , in dem Buch ?
Und wie kann ich dann , mit der + Brille trainieren ? Nicht das ich dann noch weitsichtig werde ^^

LG Anna :)
MissDior
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.11.2015 22:33

Re: Augentraining bei -2 Dioptrien

Beitragvon TMN » 12.11.2015 20:21

Vor längerer Zeit hatte ich das Buch "Vergiss deine Brille" in einem Buchladen in der Hand. Soweit ich mich erinnere, empfiehlt er bei Kurzsichtigkeit bis zu -2 Dioptrien das Üben mit der Sehtafel und für den Ausgleich der Spannungen Seitwärtsbewegungen des Oberkörpers.
TMN
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 292
Registriert: 21.04.2012 17:21

Re: Augentraining bei -2 Dioptrien

Beitragvon peddy » 17.11.2015 18:06

MissDior hat geschrieben:Guten Abend , Patrick :)

Und schon etwas gefunden , in dem Buch ?
Und wie kann ich dann , mit der + Brille trainieren ? Nicht das ich dann noch weitsichtig werde ^^

LG Anna :)

Im Buch steht:
- Tragen sie die Brille nur, wenn es notwendig ist.
- Arbeit sie mit der Sehtafel
- Gewönen sie sich an, ihre Augen immer wieder vom nahen auf ferne Objekt zu richten.
- Trainieren sie ihr Sehvermögen mit den Schwingübungen

Die Schnurübung ist eigentlich was für -4 und mehr Dioptrien. Abgesehen von den aufgeführten Übungen, kann ich dir noch die Kommen und Gehen Übung empfehlen.
Liebe Grüße
Patrick
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1190
Registriert: 30.01.2007 09:21
Wohnort: bei Mainz


Zurück zu Übungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste