Augentraining - Sinnvoll oder nicht?

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

Augentraining - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Philipp-MK » 31.12.2015 19:33

Hallo alle zusammen,
ich bin zufällig auf das Forum hier gestoßen und das Thema Augentraining hat mich neugierig gemacht. Ich hab mich ein bisschen eingelesen und wurde um ehrlich zu sein von den ganzen Infos erschlagen die man hier so zu dem Thema findet. Ich würde es gerne mal versuchen, da ich für meinen späteren Berufswunsch eine gewisse Mindestanforderung für die Augen erfüllen muss und mir als einzige Alternative nur lasern einfällt.
Ich hab gelesen, dass es notwendig ist viel Zeit ohne Brille zu verbringen bzw. eine abgeschwächte Brille zu tragen. Da ich aber noch zur Schule gehe halte ich das für schwer umsetzbar, da ich in der Schule meine "volle" Sehleistung brauche. Und den halben Tag meine normale Brille zu tragen und den Rest ohne rumzulaufen ist glaube ich nicht so gesund für die Augen. Oder liege ich da falsch?
Nutzt das Augentraining nur was wenn man sich als Ziel setzt komplett ohne Brille im Alltag auszukommen oder kann man damit auch Erfolge erzielen wenn man weiterhin eine Brille trägt?

Generell bin ich mir nicht sicher ob das Augentraining gut oder schlecht für die Augen ist, da ich beides hier im Forum gelesen habe. Verunsichert hat mich vor allem, dass Augenärzte und Optiker die Meinung vertreten, dass das Tragen keiner Brille schädlich für die Augen ist. Nun weiß ich nicht was ich davon alles halten soll..
Aber vielleicht könnt ihr mich ja aufklären.

Schonmal vielen Dank für eure Antworten
Philipp-MK
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.12.2015 14:26

Augentraining - Sinnvoll oder nicht?

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Augentraining - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Panda » 01.01.2016 08:25

Lasern kannst du dich später immer noch lassen, versuche es erstmal mit Augentraining. In der Schule brauchst du keine volle Sehleistung, auch hier solltest du eine leicht abgeschwächte Brille tragen. Wenn du deine normale Brille trägst, werden sich deine Augen nicht verbessern können, da sie ja keinen Grund haben, schärfer zu stellen, da dies die Brille übernimmt. Die Augen müssen gefordert werden, ohne sie zu überfordern. Wenn du nur schwach kurzsichtig bist, solltest du gar keine Brille tragen.

Dass Optiker und Augenärzte zu Brillen raten, ist klar, davon leben sie. Eigentlich sollten Ärzte bemüht sein, Leiden zu heilen und nicht bloß (Seh-)Krücken zu verschreiben. Im Mittelalter waren alle Krankheiten gottgewollt und schicksalshaft, diese Einstellung hat sich heute verändert, nur bei Kurzsichtigkeit gilt das immer noch. Kennst du jemanden, der durch das Tragen einer Brille wieder normalsichtig wurde? Ich nicht, im Gegenteil, die Brillen werden von Jahr zu Jahr immer stärker.

Lies dir den Thread „Tipps für Anfänger/Einsteiger“, tipps-fur-anfanger-einsteiger-t1599.html, durch und fang mit dem Training an. Wenn du eine alte, schwächere Brille hast, setze nun diese auf oder besorge dir eine neue bei einer Optikerkette, die fragen nicht nach einem Rezept, da kannst du selbst den gewünschten Dioptriewert angeben.
Panda
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: 18.12.2013 11:24

Re: Augentraining - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon Philipp-MK » 01.01.2016 23:49

Danke für die Antwort! Ich werde es auf jeden Fall mal versuchen und hier später berichten
Philipp-MK
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.12.2015 14:26

Re: Augentraining - Sinnvoll oder nicht?

Beitragvon peddy » 04.01.2016 09:23

Philipp-MK hat geschrieben:Verunsichert hat mich vor allem, dass Augenärzte und Optiker die Meinung vertreten, dass das Tragen keiner Brille schädlich für die Augen ist.

Es gibt Studien die belegen, dass bei einer unterkorrigierten Brille die Kurzsichtigkeit langsamer voranschreitet. Wenn du also nur schwach Kurz- oder Weitsichtig bist, solltest du keine Brille tragen, wenn dies möglich ist. Ausnahmen sind Autofahren usw. Bei höherer Fehlsichtigkeit kann es sinnvoll sein abgeschwächte Brillen zu tragen, um den Augen Spielraum zur Verbesserung zu geben.
Liebe Grüße
Patrick
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 30.01.2007 08:21
Wohnort: bei Mainz


Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste