Augentraining und das Umfeld

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

Augentraining und das Umfeld

Beitragvon Wahala » 11.04.2007 20:21

Hallo Ihr,

habe mich gefragt, ob ihr auch schon Freunde, Bekannte oder Verwandte von diesem Thema begeistern konntet und/oder wie haben sie reagiert ?

Freue mich auf eure Antworten.

Viele Grüsse,
Wahala
Wahala
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 473
Registriert: 17.03.2007 16:15

Augentraining und das Umfeld

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon Nicole » 11.04.2007 20:24

Die meisten lehen es ab. Sie meinen, es kann nicht funktionieren.
Dann gibt es welche, die finden das zwar interessant, sind auch fehlsichtig, machen aber nichts draus (machen kein Augentraining, warum auch immer).
Und dann gibt es noch die Leute, die es zwar wollen, auch Bücher darüber haben, aber nicht anfangen.
(Meine Mutter z.B. :wink: )
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon Elke » 11.04.2007 21:09

Ich bin über diese Phase <jemanden besgeistern zu wollen > schon längst hinweg. :-)

Diese Energie kann ich mir sparen ...


LG, Elke
Elke
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: 06.04.2007 20:02

Beitragvon jutta » 12.04.2007 06:25

Die meisten finden die Idee ganz gut, glauben aber nicht so recht an den
Erfolg. So nach dem Motto: lass sie mal machen... :lol:

LG Jutta
jutta
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 96
Registriert: 13.02.2007 12:56
Wohnort: bei Frankfurt

Beitragvon peddy » 12.04.2007 08:15

Hallo,

ich hänge es nicht an die große Glocke. Wenn dann erzähle ich es mal bei passender gelegenheit. Ich versuche aber niemanden zu überzeugen. Ich berichte nur was ich so den lieben langen Tag treibe. :wink:
Liebe Grüße
Patrick
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 30.01.2007 08:21
Wohnort: bei Mainz

Beitragvon Wahala » 15.04.2007 10:12

Hallo Zusammen,

meine engsten Freunde haben total positiv darauf reagiert und finden das alles spannend und motivieren mich auch immer... :D

Nur gibt es da 2-3 Leute, die sich immer über die Rasterbrille lustig machen...und das nervt mich langsam..... :(

Aber ich lasse mich dadurch nicht unterkriegen..

Schön finde ich, dass viele Leute offen dafür sind...auf der Arbeit haben sich schon zwei kollegen eine Rasterbrille gekauft, eine Kollegin hat sich das Buch von Leo gekauft, als ich ihr davon erzählte und eine Freundin von meiner Freudin beschäftigt sich auch seit einiger Zeit damit... :D

Und es gibt die Kollegen, die sagen, wenn ich soundsoviel Dioptrien abgebaut habe, dann machen sie es auch...

Habe also die Erfahrung gemacht, dass es ein interessantes Thema ist, ich habe die Leute auch nicht vollgequatscht, sondern sie haben mich gefragt, warum ich jetzt eine Brille trage...

Gruss,
Wahala
Wahala
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 473
Registriert: 17.03.2007 16:15


Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste