Ayurveda: Atmung, Stachelbeere, Akupunkturpunkte Augen

Beschreibungen von Augentraining-Übungen, Bilder, usw.

Ayurveda: Atmung, Stachelbeere, Akupunkturpunkte Augen

Beitragvon merukando » 03.05.2013 23:29

hallo liebe Mitstreiter,

heute habe ich mit Hilfe eines geduldigen Übersetzers dieses Video angeschaut

https://www.youtube.com/watch?v=242xu5EWSwg

und werde einfach mal das Wichtigste zusammenfassen:

1. jeden morgen Wasser trinken, um Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen

2. Wasser in den Mund geben, nicht schlucken, und Augen mit Wasser (lauwarm-kalt) ausspülen. Dabei "wirft" man das Wasser in Richtung Auge. Das Wasser im Mund hilft dabei, die Augen geöffnet zu halten.

3. zu heißes Duschen vermeiden, da es schlecht für das Immunsystem ist

4. grünes Gemüse essen

5. Stachelbeere ist ein Antioxidant. In Hindi heißt es "amla". Sie ist äußerst gesund für die Augen.


Akupunkturpunkte Augen


zwischen Zeigefinger und Mittelfinger, im Video bei 0:32 min gezeigt

man sollte diesen Punkt 3 Mal die Woche drücken und jeweils nicht länger als 5 min pro Hand

am Fuß : wird bei 0:34:27 min gezeigt. Man kann dafür auch einen Stift nehmen

Atmen

tiefes einatmen in den Bauch und und langsames ausatmen
0:40:35

schnell einatmen und während dessen den Bauch schnell einziehen.
0:43:29

liebe Grüße

merukando
merukando
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 623
Registriert: 05.02.2013 15:09

Ayurveda: Atmung, Stachelbeere, Akupunkturpunkte Augen

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Ayurveda: Atmung, Stachelbeere, Akupunkturpunkte Augen

Beitragvon Ninja-Eye » 14.02.2017 00:14

Sehr interessant :-). Danke
Ninja-Eye
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 139
Registriert: 12.12.2016 01:20
Wohnort: Düren bei Köln


Zurück zu Übungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron