Bei Augenbewegung den Kopf mitbewegen

Beschreibungen von Augentraining-Übungen, Bilder, usw.

Bei Augenbewegung den Kopf mitbewegen

Beitragvon merukando » 07.09.2016 17:58

Bewegt sich das Auge, bewegt sich gleichzeitig auch der Kopf in diese Richtung.

Das können auch nur ganz kleine Bewegungen sein. Egal ob am Bildschrim oder in der freien Natur. Die Augen und der Kopf bewegen sich
- ohne Zeitverzögerung- so , als wären sie eine Einheit.
Umgib Dich mit dem, was du selbst sein willst, hab höhere Ansprüche an Dich selbst, setze diese Ansprüche um, koche Dein Essen selber und lebe zuckerfrei
merukando
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 623
Registriert: 05.02.2013 15:09

Bei Augenbewegung den Kopf mitbewegen

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Bei Augenbewegung den Kopf mitbewegen

Beitragvon TMN » 11.09.2016 18:59

Dass sich der Kopf mit bewegt, ist der Normalfall!! Der Witz dürfte in erster Linie in der zusätzlichen Wahrnehmung der Kopfbewegung beim Sehen mit der Aufmerksamkeit auf das Sichtobjekt oder Wahlweise der Augenbewegung liegen. Eine Addition bei der Wahrnehmung erhöht stets diese, wobei es genau genommen zu einem schnellen Wechsel zwischen den einzelnen Wahrnehmungen kommt, da das menschliche Gehirn sich nicht aktiv/ bewusst auf zwei Dinge exakt gleichzeitig konzentrieren kann. Der gleiche Fall liegt vor, wenn du neben einem Zielobjekt die Umgebung mit wahrnimmst.
TMN
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 292
Registriert: 21.04.2012 17:21


Zurück zu Übungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast