bin neu hier

Hier ist Platz für alle kleinen und grossen Erfolge auf dem Weg zur Verbesserung der Sehleistung. Ausserdem könnt ihr euch hier vorstellen.

bin neu hier

Beitragvon stormeye » 15.10.2008 17:21

hallo, ich bin ebenfalls neu hier. Heiße Mario.

ich wollte mal generell fragen, wie lange man solche Übungen machen sollte. Ich steh relativ am Anfang, bin kurzsichtig L -3,5 R -3,4. Habe auch Astigmatismus (weiß jetzt nicht die exakten Werte).
Ich habe mir vorgenommen, zunächstmal den Asti wegzutrainieren um mich dann mit der Kurzsichtigkeit zu befassen. Meine Frage ist: Sollte ich es schaffen nach langer Zeit und viel Übung auf -0,5 oder ähnlich zu kommen, muss ich dann immer noch weiter Sehtraining machen der kann man dann auch aufhören? Also bleibt dieser Zustand erhalten oder geht die Kurzsichtigkeit auf einige Dioptrien runter sodass man dann noch am Besten weiterübt und sich die Sehkraft bei -0,5"einpendelt"?
Vll. ist die Frage etwas primitiv, wusste net wie ich sie formulieren sollte , wollte halt nur wissen ob das Sehtraining eine Sache ist, die man über Jahre machen muss oder man damit auch aufhören kann wenn es soweit ist..
stormeye
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.10.2008 20:03

bin neu hier

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon Nicole » 15.10.2008 17:47

Hallo Mario,

herzlich willkommen hier.

Ich habe das verschoben, damit jeder sein eigenes "Thema" hat. Ist übersichtlicher so und geht nicht so schnell unter wie in anderen Beiträgen. :wink:

Meine persönliche Erfahrung zum Asti (und auch Werner hatte die gemacht): Der geht nicht so einfach weg. :(

Sehtraining muss man nicht "immer" machen, solange man nicht wieder in falsche Sehgewohnheiten zurückfällt.

Guck mal, was Werner dazu geschrieben hat. Da sieht man das sehr schön, auch wenn es für Werner selbst nicht so gut ist.

lg
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon anja » 01.11.2008 12:54

Hallo Mario,

niemand kann dir sagen, ob dir Sehtraining überhaupt hilft und wenn wann und wie stark. Es gibt keine Regel, du musst das ausprobieren.

Eine Änderung der Sehgewohnheiten (ohne tatsächliche Übungen) kann schon ausreichen.

Anja
anja
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 114
Registriert: 29.04.2008 00:02


Zurück zu Erfolgsgeschichten und Vorstellungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast