Bitte mal Werte anschauen

Wer nur mal schnell eine kleine Information sucht, ohne dass daraus eine lange Diskussion entstehen soll, ist hier richtig.
Oder auch Themen, für die man keinen passenden Titel weiß.

Bitte mal Werte anschauen

Beitragvon Fritzi » 07.07.2017 08:11

Guten Morgen,

ich hoffe Ihr könnt mit weiterhelfen.

Seit gut zwei Jahren trage ich auf Grund meiner (erst da erkannten) Hornhautverkrümmung eine Brille. Gestern wollte ich mir eine Sonnenbrille machen lassen und war beim Optiker. Die Augen habe ich nochmal vermessen lassen. Da bin ich fast vom Stuhl gefallen, als ich die Werte hörte. Im März war ich bein AA, der meinte das passt alles so. Allerdings ist der auch sehr vorsichtig und will mir glaube ich nicht gleich zuviel Stärke aufbrummen.
Vielleicht kann jmd. von Euch was dazu sagen.

Also meine aktuelle Brille hat die Werte:

Rechts F +0,00
Links F +0,00 Cyl. -1,75 Achse 178°

Gestern wurde gemessen:

Rechts F +0,25 Cyl. -0,5 Achse 129°
Linka F +0,00 Cyl. -2,75 Achse 177°

Kann es sein, dass der Cylinder so einen Anstieg hat?
Hab total Angst das meine Augen immer schlechter werden.

Fritzi
Fritzi
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.07.2017 08:01

Bitte mal Werte anschauen

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Bitte mal Werte anschauen

Beitragvon Ninja-Eye » 07.07.2017 15:15

Hallo Frizi,

ich würde an deiner Stelle mir keine neue Brille machen lassen oder sogar gar keine Brille mehr tragen, falls du damit genug sehen kannst.

Ich hatte eine Hornhautverkrümmung von -1,25 auf beiden Augen und habe diese Werte als ich mit dem Augentraining angefangen ganz weggelassen und hatte keine Probleme damit gut genug zu sehen. Da ich aber auch hohe Werte bei meiner Kurzsichtigkeit habe/hatte, konnte ich die Brille nicht direkt weglassen.
Allerdings die Werte der Hornhautverkrümmung habe ich weggelassen.

Ich habe dann Übungen gemacht um die Hornhautverkrümmung zu verbessern wie das tibetische Rad, die Augen in die verschiedene Uhrzeiten rollen, palmieren usw. und die Verbesserung von der Hornhautverkrümmung habe ich am Schnellsten gespürt.

Liebe Grüße

Nina
Ninja-Eye
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 139
Registriert: 12.12.2016 01:20
Wohnort: Düren bei Köln

Re: Bitte mal Werte anschauen

Beitragvon ain-nescher » 07.07.2017 22:59

Hallo Fritzi,
ich würde mit diesen Werten mir auch keine Brille machen lassen.
Schau mal auf www.brillenpanda.de was Astigmatismus ist und wie du ihn selbst messen und Veränderungen überprüfen kannst. Ich selbst habe diese Korrektur in meinen reduzierten Brillen auch weg gelassen.
Liebe Grüße
Ain
Brille mit 6: -3 Dioptrien
bis 18 Steigerung zu -8,5 Dioptrien + Astigmatismus entspricht nach Umrechnung -9 und -9,25 D
15.12.2016 Beginn des Augentrainings mit 48 Jahren
16.02.2017 F -8 D, N -7 D (Fernbrille = F, Nahbrille = N)
24.03.2017 F -7,5 D, N -6,5 D
14.06.2017 F -7,25 D, N -6,5 D
20.08.2017 F -7 D, N -6,25 D
ain-nescher
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 92
Registriert: 06.01.2017 23:31

Re: Bitte mal Werte anschauen

Beitragvon merukando » 08.07.2017 13:02

Hallo Fritzi,

kannes sein, dass du den Kopf öfters unbewusst nach rechts bewegst?

Das ist bei mir der Grund für die höhere Hornhautverkrümmung im linken Auge. Ich hab die Nacken- und Augenmuskulatur überdehnt.

Wenn man das erkennt, kann man sehr gut gegensteuern.

Gruß

Melanie
Umgib Dich mit dem, was du selbst sein willst, hab höhere Ansprüche an Dich selbst, setze diese Ansprüche um, koche Dein Essen selber und lebe zuckerfrei
merukando
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 622
Registriert: 05.02.2013 15:09

Re: Bitte mal Werte anschauen

Beitragvon ain-nescher » 11.07.2017 14:36

noch ein Nachtrag, habe ich gestern im Buch von Aldous Huxley gefunden:
"Hornhautverkrümmung[...]Bei vielen Augenkranken kann dieser Zustand entscheidend verändert werden. Brillengläser pflegen die Hornhaut starr in jenem Zustand zu fixieren, der im Moment der Untersuchung durch den Augenarzt vorlag. Deshalb besteht kaum Hoffnung auf Heilung, solange man eine Brille trägt."

Durch Augenübungen für Hornhautverkrümmung solltest du sie beseiten können. Was hast du denn für Beschwerden beim Sehen dass du überhaupt zum Augenarzt gegangen bist?
Brille mit 6: -3 Dioptrien
bis 18 Steigerung zu -8,5 Dioptrien + Astigmatismus entspricht nach Umrechnung -9 und -9,25 D
15.12.2016 Beginn des Augentrainings mit 48 Jahren
16.02.2017 F -8 D, N -7 D (Fernbrille = F, Nahbrille = N)
24.03.2017 F -7,5 D, N -6,5 D
14.06.2017 F -7,25 D, N -6,5 D
20.08.2017 F -7 D, N -6,25 D
ain-nescher
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 92
Registriert: 06.01.2017 23:31


Zurück zu Kurze Frage - kurze Antwort

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast