Erfahrung Brille24.de

Surftipps rund um das Thema Augentraining und Entspannung. Und sonstige Links, die zum Thema Augen passen.

Erfahrung Brille24.de

Beitragvon sowiedubist » 09.04.2010 14:47

Hallo zusammen,

ich habe mir Ende März eine Brille bei brille24.de bestellt, welche vorgestern nun angekommen ist. Erst war ich ein bissl enttäuscht, weil der linke Bügel verbogen war, leider am Schanier, wo man ja nicht wirklich groß zurückbiegen kann.

Ich war heute beim Optiker meines Vertrauens und hab ihn gefragt, ob er mir die Brille einstellen kann. Nun sitzt sie gut und für den Zweck, den die sie erfüllen soll, ist sie top (Yoga, skaten etc.) Da möchte ich meine gute Brille nicht unbedingt aufsetzen.

Klar gibt es natürlich Qualitätsunterschiede zu meiner teuren Brille, aber auf den ersten Blick sieht man nicht, daß es ein Billiggestell ist, außer natürlich mein Optiker. Mein Kollege findet sie optisch sogar besser als meine "Hauptbrille" :lol:

Mein Optiker hat heute sogar einen Deal gemacht mit mir: wenn ich irgendwann bei ihm die Sehtafel ohne Brille lesen kann, dann bekomme ich von ihm zwei Flaschen Champagner. Na, wenn das mal kein Anreiz ist :D Er war schon ziemlich neugierig, als ich ihm sagte, daß ich mit meiner unterkorrigierten Brille super klar komme und die vorherige überhaupt nicht mehr aufsetze. Erste kleine Erfolge sind spürbar für mich.

Ich habe übrigens das Modell "Lorient" in Schwarz und innen rosa.

lg Michaela
sowiedubist
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 47
Registriert: 10.02.2010 16:07

Erfahrung Brille24.de

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon Simon35 » 24.06.2010 15:52

Das hört sich ja schon ganz gut an michaela!!
vllt. kannst du uns ja über deinen weiteren erfolg oder "nicht erfolg" benachrichtigen

lg simon
Simon35
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.06.2010 14:48

Beitragvon MariaK » 10.10.2011 16:08

Danke für deinen Erfahrungsbericht. Ich suche gerade eine Brille für sportliche Aktivitäten usw. Da will man ja, wie du schon gesagt hast, nicht die gute Brille aufsetzen. Deshalb werde ich mir die Seite gleich mal anschauen.
MariaK
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2011 15:10

Beitragvon Aniram » 10.10.2011 16:50

Hallo Maria
Ich habe mir bei Brille 24 zwei unterkorrigierte Brillen bestellt und bin - bis auf die lange Lieferzeit - sehr zufrieden.

Den Titangestellen kann man einiges zumuten; kurz nach Erhalt habe ich die neue Brille auf dem -auf dem Tisch stehenden - Wäschekorb abgelegt, als ich schnell zur Haustür musste.
Wieder zurück fand ich den Korb (den ich wohl im Vorbeigehen gestreift hatte) umgekippt auf dem Boden. An die darunter begrabene Brille dachte ich beim wieder einräumen nicht mehr; erst als ich im Halbdunkel auf dem Boden mit dem Fuss voe etwas stiess, das in die nächste Ecke flog...(das ich ohne Brille nicht so genau sah :? :lol: )
Jedenfalls sah man der Brille hinterher nicht an, dass ich sie so malträtiert hatte.
(Ja, die Umstellung von Kontaktlinsen auf Brille braucht ihre Zeit... :roll: :lol: )
Benutzeravatar
Aniram
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 638
Registriert: 09.02.2011 17:04

Beitragvon Hammer1980 » 14.10.2011 17:53

Ich habe mir vor 5 Wochen auf dieser Seite eine Brille bestellt.
Sie kam schon an dem darauffolgen Tag bei mir an.

Liebe Grüße
Zuletzt geändert von Hammer1980 am 10.11.2011 07:16, insgesamt 1-mal geändert.
Hammer1980
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 19
Registriert: 14.10.2011 17:36

Beitragvon Nicole » 14.10.2011 18:52

Hammer1980 hat geschrieben:Ich habe mir vor 5 Wochen auf dieser Seite eine Brille bestellt.
Sie kam schon an dem darauffolgen Tag bei mir an.

Liebe Grüße


Das kann nicht bei brille.24 gewesen sein. :wink:
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2815
Registriert: 23.11.2006 18:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon tamp » 25.11.2011 16:01

ich hab gehört man muss bei einer Onlinebrillenbestellung auch ein paar Daten, wie Schärfepunkt oder Pupillenmitte angeben.. Wie macht ihr das? lasst ihr das im Vorfeld beim Augenarzt ausmessen?
tamp
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2011 15:57

Beitragvon Nicole » 25.11.2011 17:05

Jeder, der einen Brillenpass hat, hat auch die PD darauf stehen.

Ein Augenarzt misst sowas nicht aus.
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2815
Registriert: 23.11.2006 18:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon Aniram » 25.11.2011 18:01

Bei Brille 24 gibt es eine Schablone zum Ausdrucken, mit der Du die Pupillendistanz selbst messen kannst, bei anderen Online-Anbiertern sicher auch.
Benutzeravatar
Aniram
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 638
Registriert: 09.02.2011 17:04

Beitragvon Linalo » 10.01.2012 16:14

Hi!

Ich hol meine Ergebnisse sowiso nur noch vom Augenoptiker, die haben mehr Ahnung, definitiv!
Brille24 soll gut sein, meine Freundin schwärmt davon!

Lg
Linalo
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.12.2011 19:46

Beitragvon thomas67 » 29.04.2012 14:40

Ich habe diese Woche meine erste Brille von Brille24.de erhalten und bin rundum zufrieden.

3 Gutschein Code für Neukunden über je 5€ lagen noch bei, ich kann sie leider nicht einlösen.

5104505-1923

5104505-1803

5104505-2243

Jeder Code kann nur einmal verwendet werden!

LG Thomas
thomas67
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.04.2012 14:28

Beitragvon freiervogel » 08.08.2012 14:30

Also ich hab von Bekannten nicht umbedingt positive Kritik zum Thema "Online Brillen bestellen" gehört, aber da es vom Preis doch einiges ausmacht, dachte ich mir ich versuche es einfach mal. Dabei hab ich mich schlau gemacht und bin auf brillen.de gestoßen und muss sagen ich wurde positiv überrascht. Die Lieferung ging super schnell und die Qualität für diese Preisklasse ist auch ok. Also ich kanns nur weiterempfehlen! :)
freiervogel
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.08.2012 14:19

Beitragvon maik731 » 15.04.2013 15:37

:? Die Gläser von Brille24 sind eine Katastrophe, Farbabberationen, Verzerrungen am Rand (Garantie für Kopfschmerzen und Schwindel) und schlechter Service. Das war jedenfalls meine aktuelle Erfahrung. Auch nach einer Gewöhnungszeit von 1 Woche. (Bei dem Preis nimmt man ja mal schon was in Kauf, auch Augenschmerzen und Schwindel.)

EDIT: Das kann natürlich mit der Dioptrinzahl schlimmer oder besser werden - ich habe allerdings keine Stärken-Einschränkung bei Brille24 gefunden.
Zuletzt geändert von maik731 am 30.04.2013 15:33, insgesamt 1-mal geändert.
maik731
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.04.2013 15:33

Beitragvon Nicole » 16.04.2013 18:46

maik731 hat geschrieben::? Die Gläser von Brille24 sind eine Katastrophe, Farbabberationen, Verzerrungen am Rand



Das ist auch abhängig von den Werten, die man hat.
Also Höhe der Dioptrien und ob ein Zylinder oder nicht.
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2815
Registriert: 23.11.2006 18:50
Wohnort: bei Hamburg

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 


Zurück zu Augentraining allgemein

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast