Erfahrungen mit hohen Dioptrien

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

Erfahrungen mit hohen Dioptrien

Beitragvon sischa » 14.10.2015 19:10

Hallo,
Ich bin ganz neu hier. Bin gestern auf einen Link mit Augenübungen von dem russischen Vortrag gekommen (weiß grade die Namen nicht mehr ) und war gleich sehr angetan von allem und habe mir jetzt das Buch "Sehen ohne Brille " bestellt.
Ich trage seit ca 20 Jahren eine Brille bzw seit 16 Jahren Kontaktlinsen mit immer schlechteren Werten. Bei den Linsen bin ich nun bei -9.5 und -8.5.

Wer hat Erfahrungen mit solch hohen Werten gemacht? Ganz ohne Brille rumlaufen geht ja nicht. .

Vielen Dank
Silke
sischa
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.10.2015 18:59

Erfahrungen mit hohen Dioptrien

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Erfahrungen mit hohen Dioptrien

Beitragvon Nana » 16.10.2015 10:13

Hi,

Du hast recht, ganz ohne Brille wird es bei uns beiden draußen schwierig :wink:
Darum habe ich mir vor einigen Monaten eine abgeschwächte bestellt. Sie waren damals 0.5 abgeschwächt:
R: -8.25
L: -7.75
Zum Sport nehme ich Kontaktlinsen mit -7.00 links und -7.50 rechts.
Ich mache täglich Augentraining und Entspannungsübungen und merke, wie es langsam langsam besser wird.

Gruß
Nana
Nana
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: 22.02.2015 19:21

Re: Erfahrungen mit hohen Dioptrien

Beitragvon sischa » 20.10.2015 19:38

Würde mir auch gerne eine Brille mit abgeschwächten Werten bestellen, nur kosten die Gläser bei meinen Werten ja schon 200€. Wo hast du die denn gekauft? Gibt es auch wirklich günstige? Egal wie die Brille dann aussieht. .. :-) Laufe meistens mit Linsen rum und habe die Brille nur abends auf.
Gruß Silke
sischa
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.10.2015 18:59

Re: Erfahrungen mit hohen Dioptrien

Beitragvon Nana » 22.10.2015 10:14

Ich habe meine noch beim Optiker für viel Geld gekauft. Das nächste Mal bestelle ich sie aber bei MisterSpex oder Brille24 oder so.
Da kostet die fertige Brille auch für uns etwa 100 €. Das ist kein Schnäppchen, aber du kennst ja auch die Optiker-Preise :(
Nana
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: 22.02.2015 19:21

Re: Erfahrungen mit hohen Dioptrien

Beitragvon peddy » 02.11.2015 15:48

sischa hat geschrieben:Hallo,
Ich bin ganz neu hier. Bin gestern auf einen Link mit Augenübungen von dem russischen Vortrag gekommen (weiß grade die Namen nicht mehr ) und war gleich sehr angetan von allem und habe mir jetzt das Buch "Sehen ohne Brille " bestellt.
Ich trage seit ca 20 Jahren eine Brille bzw seit 16 Jahren Kontaktlinsen mit immer schlechteren Werten. Bei den Linsen bin ich nun bei -9.5 und -8.5.

Wer hat Erfahrungen mit solch hohen Werten gemacht? Ganz ohne Brille rumlaufen geht ja nicht. .

Vielen Dank
Silke

Hallo,

meine höchsten Werte bei der Brille waren L -10,25 und R -10,75, also durchaus mit dir vergleichbar. Meine ersten erfolgreichen Gehversuche im Augentraining habe ich mit um 0,5 Dioptrien abgeschwächten Kontaktlinsen gemacht. Würde dir das auch empfehlen.
Liebe Grüße
Patrick
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 30.01.2007 08:21
Wohnort: bei Mainz


Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste