FOCUS Online: Kann Augen-Training helfen?

Surftipps rund um das Thema Augentraining und Entspannung. Und sonstige Links, die zum Thema Augen passen.

FOCUS Online: Kann Augen-Training helfen?

Beitragvon lukita » 08.10.2015 19:07

focus.de hat geschrieben:Brille, Linsen, Laser, OP – nur so lässt sich die Sehkraft verbessern, beteuern viele Experten. Dabei kann offenbar auch ein Augentraining so einige Dioptrien retten. Was hinter der Methode steckt.
  • Zwölfjährige verbesserte dank Augentraining ihre Sehkraft – bei der Fernsicht sogar um 90 Prozent.
  • Schulmediziner zweifeln an der Methode – Seh-Trainer und ihre Patienten berichten von Erfolgen.
  • Persönlichkeitsgestörte Menschen weisen je nach Persönlichkeit unterschiedliches Sehvermögen auf.

Weiterlesen: http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber ... 80633.html
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

FOCUS Online: Kann Augen-Training helfen?

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: FOCUS Online: Kann Augen-Training helfen?

Beitragvon Darem » 29.12.2015 15:54

Ich finde diesen Abschnitt wahnsinnig spannend:


Sehvermögen ändert sich mit jeder Persönlichkeit

Dass Sehschwächen womöglich mehr ein psychisches Software- als ein mechanisches Hardware-Problem des Auges selbst sein könnten, darauf deuten Augen-Untersuchungen von Menschen mit multiplen Persönlichkeitsstörungen (MPD) hin.

US-Psychiater Dr. Bennet Braun hatte in einer Studie zehn persönlichkeitsgestörte Patienten in Hypnose versetzen lassen und dabei mithilfe von Optikern festgestellt, dass sich das Sehvermögen mit jeder Persönlichkeit änderte. Ähnliches wiesen weitere US-Mediziner und -Psychologen nach.

So brauchte etwa eine kurzsichtige Patientin in einer Persönlichkeits-Variante eine viermal so starke Brille wie in einer anderen Persönlichkeit.



Ich hab versucht im Internet die Originalstudien dazu zu finden, war aber leider nicht so erfolgreich. Konnte dennoch etwas mehr Wissen blicken:

http://www.akneforum.de/topic/2764-iso-therapie/page-2
http://www.vision-training.com/Research/Article%202.htm
http://www.vision-training.com/Research/Article%205.htm



Es wäre sicherlich sehr interessant, wenn man auch untersuchen würde, wie sich das Sehvermögen bei Personen in anderen dissoziativen Zuständen verändert. Ebenso könnte man wissenschaftlich untersuchen, ob in bestimmten Situationen bei psychisch stabilen Personen Änderungen der Sehkraft auftreten - z.B. bei einer Rede vor einer großen Menschenmenge könnte sie Sehkraft sinken, an Wochenenden steigen, in beklemmenden Situationen sinken. All sowas wird ja mehr oder minder auch vermutet, man müsste es bloß einmal wissenschaftlich nachweisen (was vermutlich nicht einfach wird, z.B. könnte die Tageszeit die Sehkraft mehr beeinflussen als die psychichen Aspekte einer bestimmten Situation)...
Darem
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 148
Registriert: 23.06.2012 18:37


Zurück zu Augentraining allgemein

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste