Frage zum Kauf zu Kontaktlinsen fürs Augentraining

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

Frage zum Kauf zu Kontaktlinsen fürs Augentraining

Beitragvon livestrong » 15.07.2008 00:37

Hi,

könnt ihr mir weiterhelfen, ob man wenn man sich Kontaktlinsen kaufen möchte, erst zum Optiker muss und einen Test dazu machen muss? Ist nähmlich so ich möchte versuchen dadurch meine Sehkraft durch Verringerung der Dioptrienzahl zu verbessern, meine Dioptrien weiss ich auch nur leider nicht genau den Radius und Durchmesser. Habe jedoch im Internet gesehen dass die meissten eh nur 1 max. 2 verschiedene Werte angeben. Kann man sich danach richten oder erst doch eher zum Augenarzt und dies genau zu wissen?

Könnt ihr mir dort weiterhelfen??

Danke im Vorraus
livestrong
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.10.2007 15:08

Frage zum Kauf zu Kontaktlinsen fürs Augentraining

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon Nicole » 15.07.2008 20:42

Beim ersten Paar und jeder neuen Marke sollte man das beim Optiker testen lassen, ob die Linsen gut auf dem Auge sitzen.

lg
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2836
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon Dio » 23.07.2008 11:11

würde ich Dir auch empfehlen. Lass Deine genaue Sehschärfe für Linsen die Du derzeit hast ausmessen. Auch in Bezug auf die Marke. Mit diesen Werten, ich würde nix vom Training erzählen, würde ich 0,25 schwächere Ausgangswerte nehmen. Und dann richtig üben. Da müsstest Du auch ne schnellere Verbesserung merken.
Ist allerdings nur ein Tipp, wie Du es machst musst Du selbst wissen.

Liebe Grüße

Dio
"Die Augen sind der Spiegel der Seele."
Benutzeravatar
Dio
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 119
Registriert: 23.07.2007 10:57
Wohnort: Rhein-Neckar-Delta

Beitragvon Durchblick » 11.09.2009 13:54

Hallo!
Ja du solltest auf jeden Fall erstmal zu deinem Optiker gehen und dich beraten lassen! Später ist es dann wirklich sinnvoll online zu bestellen, weil man wirklich viel Geld sparen kann. Es gibt sehr viele Anbieter, daher lohnt es sich oft ein Preisvergleich vor dem Kauf zu starten. Ich habe gute erfahrungen mit apomio.de gemacht. Viel Erfolg mit deinen neuen Linsen!
Zuletzt geändert von Durchblick am 26.09.2009 09:58, insgesamt 1-mal geändert.
Durchblick
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.09.2009 13:43

Beitragvon Reini » 11.09.2009 16:49

Hallo livestrong!

Wenn deine Kurzsichtigkeit nur gering sein sollte (bis etwa -2.00 dpt.), dann kannst du eigentlich auch ohne Sehhilfe trainieren, da in diesem Fall der Unterschied mit oder ohne Sehhilfe nicht allzu groß ist. :wink:

Viele Grüße
Reini
Benutzeravatar
Reini
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 47
Registriert: 08.09.2009 12:13


Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron