GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und entw

Hier können interessante Bücher vorgestellt werden.

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon Nicole » 04.04.2018 22:52

supamario hat geschrieben:Da es hier offenbar ein wenig zu kurz kommt, möchte ich mich bei AugenAuf bedanken, dass er versucht, uns SEIN Augentraining-Buch KOSTENLOS anzubieten


Wenn ich es denn kostenlos runterladen könnte. könnte ich auch was dazu schreiben.

Bei mir funktioniert das kostenlos allerdings nicht!
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon AugenAuf(klärung) » 05.04.2018 02:49

Hallo Leute,
Ich Habe keine Benachrichtigungen zu diesem Thread bekommen, da ich mich leider wenig damit auskenne.
Das Buch war bis zum 3. April Mitternacht Kostenlos herunterladbar, also nicht wie geplant bis zum 5. April.
Nun kostet es 0,99€

Ich kann verstehen, dass man enttäuscht ist, wenn das Buch dann doch nichtmehr kostenlos ist.
Die Aussage, Menschen wirklich helfen wollen ohne Geld zu verlangen, verstehe ich nicht wirklich. Denn wieso hat es denn der Liebe Dr. Bates, etc. Nicht umsonst weiterverkauft?
Weil eine gewisse Arbeit dahinter steckt und auch bestimmt mehr als das. Wer dann nicht bereit ist 0,99€ für ein Ebook auszugeben, sollte es auch lieber dabei belassen.

@TMN Ich respektiere dein Feedback total TMN und werde es auch nutzen um mein Buch zu verbessern (wie in der Mail). Genau
Deshalb habe ich diesen Thread eröffnet, um die Meinung von Menschen zu bekommen, die sich mit dem Thema besser auskennen.
Zu den Kundenrezensionen: ich verstehe einige davon nicht, da es wirklich nichts mit meinem Buch zu tun hat, wie zum Beispiel Kontrastreicher sehen usw.
Aber was die Rezensenten mit den guten Bewertungen meinten, ist vielleicht ihre jetzige Sicht auf das Buch, weil sie diese Idee toll finden. Natürlich wird es keine sofortige Heilung geben, aber eine davon profitierte von diesem Wissen wohl selbst und hat ihr Feedback dazu gegeben. Das allerletzte was ich erreichen will, ist, dass ich einen unehrlichen Eindruck hinterlasse und es anscheinend so rüber kommt, als ob meine Bekannten die Rezensionen geschrieben haben. Dass man dann sofort vom schlechten ausgeht, finde ich sehr traurig und auch verurteilend. Ich habe mehr Seriösität in diesem Forum erwartet und kann das auch verstehen, wenn das so aussieht, als ob ich damit nur Geld machen will. Diese Techniken haben bei mir funktioniert und ich will Leuten wirklich damit helfen, besser zu sehen. Ich hoffe Ihr könnt mich verstehen.


Lg AugenAuf
"In der Einfachheit liegt die Kraft" -Konfuzius

Wenn du einen Schritt für Schritt Plan suchst, um deine Augen zu entwickeln, lade dir dieses Buch herunter: https://www.amazon.de/dp/B07BR7DW32
AugenAuf(klärung)
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.03.2018 21:15

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon Nicole » 05.04.2018 04:07

AugenAuf(klärung) hat geschrieben:Ich kann verstehen, dass man enttäuscht ist, wenn das Buch dann doch nichtmehr kostenlos ist.
Die Aussage, Menschen wirklich helfen wollen ohne Geld zu verlangen, verstehe ich nicht wirklich. Denn wieso hat es denn der Liebe Dr. Bates, etc. Nicht umsonst weiterverkauft?
Weil eine gewisse Arbeit dahinter steckt und auch bestimmt mehr als das. Wer dann nicht bereit ist 0,99€ für ein Ebook auszugeben, sollte es auch lieber dabei belassen.


Ich habe einen Blog kostenlos und hatte / habe eine Webseite kostenlos (da gibt es derzeit noch einen Rechtsstreit, weshalb die Webseite noch nicht wieder komplett online ist).

Die Idee eines Buches / Ebooks hatte ich auch schon mal, es aber bisher gelassen, weil ich nicht vordergründig Geld damit verdienen will.

Und ganz ehrlich: Ich gebe auch keine 99 Cent für etwas aus, was ich schon weiß. Ich war die letzten Tage mehrfach auf Amazon und konnte dein Ebook nie kostenlos erwerben, außer über Amazon kindle unlimited.
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon Nicole » 05.04.2018 04:25

Soooooo........

Ich habe in das Ebook reingelesen und schon einige Rechtschreibfehler entdeckt. Und ja, da bin ich pingelig. ICH würde mich schämen, wenn ich ein Buch mit solchen Fehlern veröffentlichen würde! :(

Auch ist da ein logischer Fehler drin: Wenn man eine Brille kaum trägt und die Kurzsichtigkeit dennoch zunimmt, kann es nicht am Brilletragen liegen.
Ich muss das aber erst in Ruhe die nächsten Tage lesen.
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon Ninja-Eye » 05.04.2018 07:56

@ Nicole,

hast du dir dafür doch ein Kindle Konto zugelegt? Oder kann man es doch ohne herunterladen?

Liebe Grüße

Nina
Ninja-Eye
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: 12.12.2016 00:20
Wohnort: Düren bei Köln

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon TMN » 05.04.2018 11:35

Die Formulierung "Brille anziehen/ ausziehen" würde ich auch vermeiden.

https://www.google.de/search?client=ubu ... 8QeDxIegAQ
TMN
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 341
Registriert: 21.04.2012 16:21

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon AugenAuf(klärung) » 05.04.2018 11:53

Hey Nicole,

Ich werde dein Feedback mit den Schreibfehlern übernehmen und es in die Tat umsetzen. Ich bin Dir sehr dankbar dafür. Doch diese Aussage, dass es einem Peinlich sein sollte, verstehe ich nicht. Also Du meinst, Du musst perfekt sein und darfst KEINE Fehler machen, um so etwas zu veröffentlichen?
Ich meine, das Fehler Bestandteil des ganzen Wachstums sind und Du aus diesen lernen kannst. Wie haben wir denn laufen oder Fahrrad fahren gelernt? Genau indem wir auf den Boden gefallen sind und daraus gelernt haben.

Also ich zu meinem Teil bin nicht perfekt und werde es auch nie sein, aber werde versuchen immer mein bestes geben. Ich glaube, dieser Perfektionismus entsteht, weil Du angst hast, was die Menschen davon halten würden und dass sie Dich verurteilen würden, wegen der Fehler.

Zu dem Wissen, was man schon weiß, lasse ich das auch jetzt so stehen.

Ich hoffe ich konnte Dir meine Sichtweise gut aufzeigen und danke Dir für dein ehrliches Feedback


Lg AugenAuf
"In der Einfachheit liegt die Kraft" -Konfuzius

Wenn du einen Schritt für Schritt Plan suchst, um deine Augen zu entwickeln, lade dir dieses Buch herunter: https://www.amazon.de/dp/B07BR7DW32
AugenAuf(klärung)
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.03.2018 21:15

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon AugenAuf(klärung) » 05.04.2018 11:55

Was ich vergessen habe: Das Buch war die Tage kostenlos und mehrere Tausend haben das Buch zu dieser Zeit heruntergeladen.
Um das Buch herunterzuladen, musst Du dir ein Kindle Konto anlegen.

Danke TMN, werde ich demnächst vermeiden.

Lg AugenAuf
"In der Einfachheit liegt die Kraft" -Konfuzius

Wenn du einen Schritt für Schritt Plan suchst, um deine Augen zu entwickeln, lade dir dieses Buch herunter: https://www.amazon.de/dp/B07BR7DW32
AugenAuf(klärung)
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.03.2018 21:15

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon Ninja-Eye » 05.04.2018 14:30

Hallo AugenAuf,

danke für die Information, dass man ein Kindle-Konto braucht. Dann kann ich es leider nicht lesen, da ich kein Kindle habe. Schade.

Dir trotzdem weiterhin viel Erfolg und Spaß bei der Verbreitung deines E-Books.
Ninja-Eye
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: 12.12.2016 00:20
Wohnort: Düren bei Köln

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon TMN » 05.04.2018 14:59

Wenn du zu einem Arzt oder Rechtsanwalt gehst, erwartest du einen gewissen Standard an Fähigkeiten, den du dann auch erhältst, da diese Personen ihre Leistungen durch Prüfungen bestätigen mussten. Bei Büchern gibt es eine solche (staatliche) Prüfung nicht. Man ist allerdings einen gewissen Standard dadurch gewöhnt, dass Bücher i. d. R. durch Verlage herausgegeben werden, die für eine gewisse Qualität sorgen. Dadurch, dass offenkundig jedermann Bücher in Softwareform veröffentlichen kann, wird der Qualitätsmaßstab natürlich aufgeweicht. Wenn heute jemand sagt, er habe etwas in einem Buch gelesen, hat das dann nicht mehr den Stellenwert wie früher. Das kann ein moderner Ansatz sein, an den man sich erst gewöhnen muss. Ich persönlich tendiere zum klassischen Wert eines Buchs. Man stelle sich vor, Amazon kümmert sich weiterhin nicht um die Qualität von Softwarebüchern und der Maßstab sinkt noch weiter nach unten, weil jeder Hanswurst sich berufen fühlt, ein Buch zu schreiben. Die Menge an minderwertigen Büchern würde extrem zunehmen. Will man das?
TMN
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 341
Registriert: 21.04.2012 16:21

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon AugenAuf(klärung) » 05.04.2018 16:44

Weswegen kostet das Buch wohl 0,99€? Das Buch hat 35 Seiten und beschreibt wie man (ohne zu tief zu gehen) mit einfachen Mitteln, besser sehen lernt.

Mein Ziel ist es, die Leute auf die Sehkraftentwicklung aufmerksam zu machen und diese Menschen dann zum schärfer sehen zu bringen.

Wenn Du zum klassischen Wert tendierst, ist das deine Entscheidung.
Ich glaube, manche Menschen versteifen sich zu sehr auf das komplizierte. Dabei liegt die Kraft in der einfachheit, wie schon viele Wissenschaftler/ Philosophen usw. Herausfanden. Das sagten bereits Einstein, Konfuzius, Newton uvm.

Es gibt genug Studien dazu, dass sich die Sehkraft verbessert hat, indem man ohne das Tragen einer Brille in die Ferne sieht. Diese habe ich auch im Buch angegeben.

Ich habe dieses Wissen aus dem Buch Leuten weitergegeben, die das umsetzten und ihre Sehkraft verbesserten. Doch nur die, die es auch umsetzten.
"In der Einfachheit liegt die Kraft" -Konfuzius

Wenn du einen Schritt für Schritt Plan suchst, um deine Augen zu entwickeln, lade dir dieses Buch herunter: https://www.amazon.de/dp/B07BR7DW32
AugenAuf(klärung)
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 16
Registriert: 30.03.2018 21:15

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

Beitragvon supamario » 05.04.2018 17:24

Als ich sagte, es ist ein Zeichen, dass man wirklich helfen will, wenn man eigene Bücher kostenlos anbietet, heisst das nicht, dass man nicht helfen will, wenn man für das Buch Geld verlangt.
"Nur wenn man weiss, wie es ist, wenn es schlecht ist, weiss man, dass es gut ist."
supamario

https://www.youtube.com/watch?v=352qLWqKN-U
supamario
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 112
Registriert: 07.03.2017 12:39

Re: GRATIS E-Book: Augentraining: Die Sehkraft schärfen und

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Vorherige

Zurück zu Bücher

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron