Habe eine stabile Verbesserung

Hier ist Platz für alle kleinen und grossen Erfolge auf dem Weg zur Verbesserung der Sehleistung. Ausserdem könnt ihr euch hier vorstellen.

Habe eine stabile Verbesserung

Beitragvon Elke » 28.04.2007 06:52

Hallo Leute ,

habe eine stabile Sehverbesserung , nachdem ich mich( vorige Woche ) in Trance versetzt habe und mich mit meinem Unterbewußtsein "unterhalten" habe. Was da rauskam hat mich total verblüfft ! Ich war immer der Meinung , das was Anderes der Grund für meine Kurzsichtigkeit ist. :-)

Und interessanterweise habe ich am nächsten Tag gleich besser gesehen und die Verbesserung ist auch geblieben.
Bin gespannt wieviel "psychischen Müll" noch in mir steckt ! :-)

LG, Elke
Elke
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: 06.04.2007 21:02

Habe eine stabile Verbesserung

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon Nicole » 28.04.2007 07:18

Hallo Elke,

wie schön. :D

lg
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2815
Registriert: 23.11.2006 18:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon jutta » 28.04.2007 07:37

Super, das ist toll wie du das mit der Trance hinkriegst :dance:
Liebe Grüsse, Jutta
jutta
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 96
Registriert: 13.02.2007 13:56
Wohnort: bei Frankfurt

Beitragvon Wahala » 28.04.2007 13:46

Elke,

das hört sich ja wunderbar an !! :D :D

Was du alles machst und ausprobierst.... 8)

Du wirst wahrscheinlich die Erste hier sein, die es auf 0 schafft.... :wink:

Viele Grüsse an dich,

Wahala


P.S. Und da ich sowieso immer so neugierig bin, würde ich gerne mehr über die Geschichte erfahren, wenn du noch mehr erzählen magst...wenn es nicht zu persönlich ist..
Wahala
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 473
Registriert: 17.03.2007 17:15

Beitragvon Elke » 28.04.2007 20:40

Hallo Wahala,

Du wirst wahrscheinlich die Erste hier sein, die es auf 0 schafft....


Es ist absolut nicht mein Ziel als Erste das zu schaffen. Wichtig ist , dass das funktioniert. Ob es noch 3 Monate oder ein Jahr dauert ist nicht so wichtig.
Ich möchte aber keine 10 Jahre lang trainieren :-) Mein Lebensweg ist begrenzt und irgendwann muss Schluß sein . :-)

Übrigens , ich bin der Meinung , jeder Krankheit hat ihren Ursprung in der Psyche. Und jeder Kuzsichtiger hat psychische Blockaden.

Habe mir heute 3 Bücher zur Selbshypnose gekauft , mit dem Ziel ,
herauszufinden , wie man das Unterbewußtsein abfragen kann. :-)


Liebe Grüße,
Elke
Elke
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: 06.04.2007 21:02

Beitragvon peddy » 29.04.2007 17:26

Hallo Elke,

das klingt ja mal wieder sehr spannend. Ist es schwierig so in trance zu kommen oder kann das hier jeder im Forum mit wenig Aufwand mal probieren?

PS Toll das es bei dir voran geht :D
Liebe Grüße
Patrick
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1190
Registriert: 30.01.2007 09:21
Wohnort: bei Mainz

Beitragvon Elke » 29.04.2007 19:04

Hallo Patrick,

das klingt ja mal wieder sehr spannend. Ist es schwierig so in trance zu kommen oder kann das hier jeder im Forum mit wenig Aufwand mal probieren?



Es kann jeder machen. Wie man in trance kommt , habe ich bereits geschrieben. Das ist die Übung , die AT sehr ahnlich ist Und wie man sich mit dem Unterbewußstsein unterhält , klingt ziemlich verrückt , funktioniert aber.

Wenn du möchtest , schicke ich dir die Beschreibung per Mail zu ,
nur nicht heute. :-)


LG,
Elke
Elke
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: 06.04.2007 21:02

Beitragvon Wahala » 30.04.2007 10:16

Elke hat geschrieben:Es ist absolut nicht mein Ziel als Erste das zu schaffen. Wichtig ist , dass das funktioniert. Ob es noch 3 Monate oder ein Jahr dauert ist nicht so wichtig.
Ich möchte aber keine 10 Jahre lang trainieren :-) Mein Lebensweg ist begrenzt und irgendwann muss Schluß sein . :-)


Ja genau... möchte auch in spätestens 3 Jahren ohne Sehhilfe meinen Lebensweg gehen... :wink:



Übrigens , ich bin der Meinung , jeder Krankheit hat ihren Ursprung in der Psyche. Und jeder Kuzsichtiger hat psychische Blockaden.


Ich weiss nicht, ob alle Kurzsichtige psychische Blockaden haben, aber ich glaube schon, dass viele diese haben.
Meine Sehlehrerin hat mir mal gesagt, dass sie beobachtet hat, dass viele, die nur Augenübungen machen ohne die Psyche zu beachten, keine langanhaltenen Erfolge verbuchen können, sobald sie mit den Übungen aufgehört haben..



Habe mir heute 3 Bücher zur Selbshypnose gekauft , mit dem Ziel ,
herauszufinden , wie man das Unterbewußtsein abfragen kann. :-)


Gleich 3 Bücher ??? :D :D :D
Bin letzte Woche seit langem wieder mal in der Bücherei gewesen...


Viele Grüsse,
Wahala
Wahala
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 473
Registriert: 17.03.2007 17:15

Beitragvon Wahala » 30.04.2007 10:18

Elke hat geschrieben:Wenn du möchtest , schicke ich dir die Beschreibung per Mail zu ,
nur nicht heute. :-)


Falls das Angebot auch für mich gilt....hätte ich die Beschreibung gerne...

:wink:

Viele Grüsse,
Wahala
Wahala
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 473
Registriert: 17.03.2007 17:15

Beitragvon peddy » 01.05.2007 20:19

Wenn du möchtest , schicke ich dir die Beschreibung per Mail zu ,
nur nicht heute.

Danke für das Angebot! Es wäre sehr nett, wenn du mir die Übung schickst. :D
Liebe Grüße
Patrick
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1190
Registriert: 30.01.2007 09:21
Wohnort: bei Mainz

Re: Habe eine stabile Verbesserung

Beitragvon Ninja-Eye » 21.01.2017 12:40

Hallo liebe Elke,

dein Post ist ja schon mehrere alt und ich weiß nicht, ob du noch hier im Forum bist und das liest.
Aber ich mich würde das Thema Selbsthypnose auch sehr interessieren.
Hast du da noch einen Link zu oder gute Bücher?
Und mich würde auch interessieren, wie es dir nach all den Jahren geht :-).

Liebe Grüße

Nina
Ninja-Eye
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 138
Registriert: 12.12.2016 01:20
Wohnort: Düren bei Köln

Re: Habe eine stabile Verbesserung

Beitragvon ain-nescher » 23.01.2017 12:57

Ich schliesse mich da Nina gleich mal an. Bin auch der Meinung dass die Psyche eine große Rolle spielt warum ich so kurz sichtig bin. Was wollte/will ich nicht sehen?
Hoffe ihr berichtet wie es euch mittlerweile geht.
Brille mit 6: -3 Dioptrien
bis 18 Steigerung zu -8,5 Dioptrien + Astigmatismus entspricht nach Umrechnung -9 und -9,25 D
15.12.2016 Beginn des Augentrainings mit 48 Jahren
16.02.2017 F -8 D, N -7 D (Fernbrille = F, Nahbrille = N)
24.03.2017 F -7,5 D, N -6,5 D
14.06.2017 F -7,25 D, N -6,5 D
20.08.2017 F -7 D, N -6,25 D
ain-nescher
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 92
Registriert: 06.01.2017 23:31

Re: Habe eine stabile Verbesserung

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 


Zurück zu Erfolgsgeschichten und Vorstellungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron