Mein Sehtagebuch

Hier ist Platz für alle kleinen und grossen Erfolge auf dem Weg zur Verbesserung der Sehleistung. Ausserdem könnt ihr euch hier vorstellen.

Re: Mein Sehtagebuch

Beitragvon Ninja-Eye » 15.03.2017 23:25

Liebe Nana,

ja, ich finde es auch gut, dass bei der VHS ein Sehkurs angeboten wird. Es ist nicht direkt in meiner Stadt. Es ist in Köln. Aber ich werde mit genommen von einer anderen Teilnehmerin. Heute war das zweite Mal und wir haben Übungen mit einer Perlenschnur gemacht und jeder bekam eine mit nach Hause zum Üben.

Das ist aber auch toll, dass bei euch auf der Arbeit Sehtraining angeboten wird. Toll. Ich drücke dir die Daumen, dass der Kurs zustande kommt.

Liebe Grüße

Nina
Ninja-Eye
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 138
Registriert: 12.12.2016 01:20
Wohnort: Düren bei Köln

Re: Mein Sehtagebuch

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Mein Sehtagebuch

Beitragvon supamario » 20.03.2017 19:05

Hallo zusammen

Also Nina, ich habe jetzt auch eine Augenbadewanne und habe mal probiert, in eine Wanne zwei Tropfen Zirtronensaft einer Zitrone (also nicht schon gekauften Zitronensaft, auch wenn der hoffentlich auch von Zitronen zu kommen bezweckt und die Nahrungsmittelindustrie oder was auch immer nicht schon so tief gesunken ist, durch künstliche Aromen und Chemikalien Zitronensaft "zusammenzubrösmeln" ) zu tropfen und die Augen 20 Sekunden in dem Gebrüh zu baden. Also bei rechten Augen sind auch zwei Tropfen gekommen aber beim linken 3, und da hat's schon mehr gebrannt. Ich hab Leitungswasser genommen, schädlich ist es ja sicherlich nicht. Es hat sehr erfrischt, ich werde es nun auch 2mal täglich machen. Zusätzlich werde ich den Anteil Zitronensaft langsam ein bisschen erhöhen um die Augen dran zu gewöhnen.

Gruss (was besseres fällt mir nicht mehr ein, obwihl ich euch natürlich weiterhin Glück wünsche)
supamario
"Nur wenn man weiss, wie es ist, wenn es schlecht ist, weiss man, dass es gut ist."
supamario
supamario
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 69
Registriert: 07.03.2017 13:39

Re: Mein Sehtagebuch

Beitragvon Ninja-Eye » 20.03.2017 21:54

Hey Supermario,

vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht mit der Augenbadewanne.

Toll, dass du dir eine geholt hast und dass du es mit der frischen Zitrone (habe ich auch genommen) versucht hast. Super, dass es bei dir geklappt hat und es nicht so arg gebrannt hat und dich erfrischt. Das ist sehr motivierend. Dann werde ich es auch noch mal ausprobieren.

Viel Freude und Erfolg noch damit :huepf:

Liebe Grüße

Nina
Ninja-Eye
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 138
Registriert: 12.12.2016 01:20
Wohnort: Düren bei Köln

Re: Mein Sehtagebuch

Beitragvon Ninja-Eye » 22.04.2017 12:00

Hallo zusammen,

habe schon länger nichts mehr hier geschrieben, da ich das Augentraining momentan so nebenbei mache. War auch ziemlich beschäftigt mit dem Kurs "Zuckerfrei". 7 Wochen ohne Zucker sich ernähren. Das war sehr bereichernd und motivierend und hat wohl auch meiner Sehkraft gut getan.

Ansonsten habe ich die 4 mal bei VHS das Sehtraining mitgemacht. Was auch bereichernd war, vor allem auch in der Gruppe. Momentan mache ich aber Zuhause wenige einzelne Übungen. Trage weiterhin eine unterkorrigierte Brille für die Ferne und wenn ich am Computer arbeite eine stärker unterkorrigierte Brille. Versuche öfters nach draußen zu gehen und dann auch mal die Brille abzusetzen und ohne Brille zu sehen und die Welt wahrzunehmen.
Und es ist sehr unterschiedlich mit meinen Brillen. Ich habe eine für die Ferne mit -5,5 und eine mit -4,5 und in letzter Zeit ziehe ich öfters die mit -4,5 an und das funktioniert meistens auch ganz gut. Allerdings an manchen Tagen ist es schlechter als an anderen. Vor allem merke ich, wenn ich Gebäude mit Neonlicht komme oder dunkle Gebäude, dass meine Sehkraft dann ziemlich abnimmt.

Wie läuft es so bei euch?

Liebe Grüße

Nina
Ninja-Eye
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 138
Registriert: 12.12.2016 01:20
Wohnort: Düren bei Köln

Vorherige

Zurück zu Erfolgsgeschichten und Vorstellungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron