Hallo- Neu hier

Hier ist Platz für alle kleinen und grossen Erfolge auf dem Weg zur Verbesserung der Sehleistung. Ausserdem könnt ihr euch hier vorstellen.

Hallo- Neu hier

Beitragvon Blinder_fuchs » 17.10.2008 12:16

Hallo,

ich bin 16 Jahre alt und war heute nach zwei Jahren wieder mal beim Optiker, um mir neue Stärken bestimmen zu lassen. Früher hatte ich -4/-3.75, mittlerweile sinds -5.75/7

Meine erste Frage: Kann eine so starke Verschlechterung möglich sein? Hätte ich nicht im Alltag etwas merken müssen? OK, manchmal konnte ich in der letzten Reihe in der Schule die Tafel nicht lesen, aber sonst nehme ich meine Umgebung doch sehr scharf wahr. Könnte das ganze also ein Messfehler sein?

Zweite Frage: Ich wollt ja nun mit dem Augentraining anfangen... Wie soll ich das nun mit meinen Kontaktlinsen im Alltag handhaben? Im spiele derweil mit dem Gedanken keine neuen Kontaktlinsen zu kaufen und mit den jetzigen einfach weiterzumachen, um auch einen gewissen trainingseffekt zu erzielen... Was haltet ihr davon?


Vielen Dank schonmal für eue Antworten, habe mich hier durchgelesen und kann kaum erwarten mit den Übungen anzufangen.


Liebe Grüße,
Blinder_fuchs
Blinder_fuchs
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.10.2008 12:08

Hallo- Neu hier

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Hallo- Neu hier

Beitragvon evamaria » 17.10.2008 12:59

Hallo blinder fuchs,

Herzlich willkommen hier :D .

Kann eine so starke Verschlechterung möglich sein?


Ja, das kann sein.

Hätte ich nicht im Alltag etwas merken müssen?


Müssen nicht, aber es wäre schon logisch.

Könnte das ganze also ein Messfehler sein?


So viel? Ich glaube nicht. Es kann ja mal sein dass sich der AA um ein bisschen vermisst, aber soviel glaube ich nicht.

Zweite Frage: Ich wollt ja nun mit dem Augentraining anfangen... Wie soll ich das nun mit meinen Kontaktlinsen im Alltag handhaben? Im spiele derweil mit dem Gedanken keine neuen Kontaktlinsen zu kaufen und mit den jetzigen einfach weiterzumachen, um auch einen gewissen trainingseffekt zu erzielen... Was haltet ihr davon?


Na ja, dann sind sie links um 1,75 unterkorrigiert und rechts um 3,25.
Ich glaube es geht besser wenn du nicht so stark unterkorrigierst, allerdings kenne ich mich da nicht aus, da ich selbst nur -2,75 und
-3,75 Dioptrien habe.

Da du ja in die Schule gehst, wird es wahrscheinlich nicht gehen, die Brille ganz wegzulassen. :roll:

Viel Spaß beim Üben!

LG Evamaria
Wer heute den Kopf in den Sand steckt,
knirscht morgen mit den Zähnen!
Benutzeravatar
evamaria
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 290
Registriert: 25.08.2008 16:58
Wohnort: Niederösterreich

Re: Hallo- Neu hier

Beitragvon Nicole » 17.10.2008 18:49

Hallo,

herzlich willkommen hier. :D

Blinder_fuchs hat geschrieben:ich bin 16 Jahre alt und war heute nach zwei Jahren wieder mal beim Optiker, um mir neue Stärken bestimmen zu lassen. Früher hatte ich -4/-3.75, mittlerweile sinds -5.75/7

Meine erste Frage: Kann eine so starke Verschlechterung möglich sein? Hätte ich nicht im Alltag etwas merken müssen?


Wann hast du vor der Messung zuletzt Kontktlinsen getragen?
Wurde die Messung mit oder ohne Linsen im Auge gemacht?

lg
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2833
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon sven » 17.10.2008 19:24

Hallo Blinder Fucks,

ich wuerde mir auf keinen Fall neue Linsen holen wenn du mit deinen aktuellen Linsen zurecht kommst.

Schoene Gruesse

Sven
Schoene Gruesse

Sven
Benutzeravatar
sven
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1415
Registriert: 27.01.2007 17:54
Wohnort: Hilden nahe bei Düsseldorf

Re: Hallo- Neu hier

Beitragvon Blinder_fuchs » 17.10.2008 21:13

Nicole hat geschrieben:Hallo,

herzlich willkommen hier. :D

Blinder_fuchs hat geschrieben:ich bin 16 Jahre alt und war heute nach zwei Jahren wieder mal beim Optiker, um mir neue Stärken bestimmen zu lassen. Früher hatte ich -4/-3.75, mittlerweile sinds -5.75/7

Meine erste Frage: Kann eine so starke Verschlechterung möglich sein? Hätte ich nicht im Alltag etwas merken müssen?


Wann hast du vor der Messung zuletzt Kontktlinsen getragen?
Wurde die Messung mit oder ohne Linsen im Auge gemacht?

lg
Nicole



Am vorigen Tage; nein Die Messung wurde ohne Linsen vorgenommen.


An den Rest:

Danke für eure Ratschläge und Beiträge. Bin noch immer am schwanken was ich machen soll, werde mich wahrscheinlich für einen kompromiss entscheiden...
Blinder_fuchs
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.10.2008 12:08

Beitragvon Nicole » 17.10.2008 22:49

Jetzt sind doch Herbstferien, oder?

Es kann beim Kontaktlinsentragen zur Aufquellung der Hornhaut kommen, was die Werte verfälscht.
Das heisst, nach 1-2 Wochen OHNE Tragen von Linsen können ganz andere Werte rauskommen.

Vor einer Laser-OP darf man deshalb eine bestimmte Zeit KEINE Linsen tragen.

Wäre doch mal einen Versuch wert, in den Ferien keine Linsen zu tragen und dann noch mal messen zu lassen.

lg
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2833
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon Blinder_fuchs » 18.10.2008 09:46

Hört sich realistisch an.... Leider neigen sich die herbstferien dem Ende, d.h. Montag geht es wieder los :(

Den Gedanken finde ich allerdings gut, werde mal recherchieren gehen ;)
Blinder_fuchs
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.10.2008 12:08

Beitragvon AtzeAlex » 18.10.2008 10:57

Herzlich Willkommen ;-))

Wenn ich "damals" zur Brillengläserstärkenbestimmung ( hihi.. gibts da auch en kürzeres Wort für?? :P )zum Optiker gegangen bin, mußte ich mindestens 2 h vorher keine Linsen getragen haben, da sonst falsche Ergebnisse rauskämen!!

LG
Alex
AtzeAlex
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 47
Registriert: 04.05.2008 16:53


Zurück zu Erfolgsgeschichten und Vorstellungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste