Hallo!

Hier ist Platz für alle kleinen und grossen Erfolge auf dem Weg zur Verbesserung der Sehleistung. Ausserdem könnt ihr euch hier vorstellen.

Hallo!

Beitragvon lina » 07.05.2011 11:44

Hallo ihr!

Ich bin noch ganz neu hier, und hab ne Weile bei euch mitgelesen. Seit etwa einer Woche mache ich Augenübungen wie Fusionieren, 3-Punkte-Übung, Palmieren, Extremakkomodation usw..
Jetzt war ich am Montag beim Optiker und habe meine Augen vermessen lassen, weil ich mir harte Kontaktlinsen machen will.
Meine Werte sind:
Rechts: -4.25 , Zylinder -0,50
Links: -5,25, Zylinder -0,50

Ich möchte mir aber abgeschwächte Kontaktlinsen holen, weil ich meine Augen ein wenig mehr fordern will.
Wieviel haltet ihr für angemessen? Ich hatte an 0,25 bzw 0,5 Diop. gedacht, da ich noch in der Wachstumsphase (bin 16) bin und meine Werte sich auch bisher immer kontinuierlich verschlechtert haben und ich nicht will, dass ich gegen Ende diesen Jahres zu schlecht was sehen kann...

Viele Grüße,
Lina :)

Edit: Was bedeuten eig die Zylinder-Werte? Sind meine sehr hoch?
lina
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.05.2011 17:51

Hallo!

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon süsserZahn » 11.05.2011 06:20

da trau ich mich jetzt auch schon was sagen, auch wenn ich selber noch Anfänger bin.

Der Zylinder ist absolut nicht hoch. Das ist sehr gering.
Den müsstest Du gar nicht korrigieren.
Du kannst die Linsen sogar um bis zu -1,00 Dioptrien abschwächen.

Warum möchtest Du gerne harte Linsen haben? Wegen der höheren Sauerstoffdurchlässigkeit / Verträglichkeit?
süsserZahn
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 172
Registriert: 15.02.2011 15:31

Re: Hallo!

Beitragvon Nicole » 11.05.2011 06:55

Hallo Lina,

eigentlich wollte ich dir schon geantwortet haben........ist wohl untergegangen. :roll:

lina hat geschrieben:Jetzt war ich am Montag beim Optiker und habe meine Augen vermessen lassen, weil ich mir harte Kontaktlinsen machen will.


Warum willst du dir harte Linsen anpassen lassen, wenn du Sehtraining machst?
Das ist eine teure Angelegenheit, wenn deine Augen stetig besser werden.

Die kleinste Einheit sind 0,25 Dioptrien.
Dein Zylinder hat 0,5 -> ist also fast zu vernachlässigen und den haben viele Leute, die ansonsten normalsichtig sind.
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2836
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon süsserZahn » 11.05.2011 09:13

ich weiß nicht, ob es immer noch so ist. Aber bei starken sphärischen Unterschieden von L zu R oder bei hohem Zylinder (bei mir war beides gegeben) zahlte zumindest die KK die harten Linsen.
Vll. ist das immer noch so und Lina will sie sich deswegen anpassen lassen?
süsserZahn
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 172
Registriert: 15.02.2011 15:31

Beitragvon lina » 12.05.2011 17:26

Hallo ihr!

Ich hab mir harte Kontaktlinsen machen lassen, weil ich weiche nicht mehr vertrage und von Glück sprechen kann, dass meine Augen keine bleibenden Schäden davon tragen. Dauerhaft die Brille zu tragen ist aber für mich keine Lösung, darum hab ich mich für harte Linsen entschieden. Natürlich werde ich weiter meine Übungen machen, aber für den Rest der Zeit verzichte ich gerne weiterhin auf meine Brille. Ich fühl mich einfach besser ohne und so gefall ich mir auch besser!
Heute wurden die Kontaktlinsen nochmal zurückgeschickt, und nächstes Mal probiere ich welche aus, die ne halbe Dioptrie schwächer sind. Ich weiß einfach nicht, ob das Training so schnell Erfolge zeigen wird, zumal ich im Moment noch in der Wachstumsphase bin und meine Werte auch immer noch steigen...
Kann ich mit solchen Linsen auch noch das Training machen oder soll ich sie lieber vorher rausnehmen?
lina
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.05.2011 17:51

Beitragvon süsserZahn » 13.05.2011 06:49

Sehtreining auch Palmieren wird generell ohne Sehhilfe empfohlen.
Das ist auch der Grund, warum ich meistens meine Brille trage. Ich kann sie jederzeit abnehmen und ein paar Übungen machen.
Wenn Deine Augen ok sind, könntest Du vormittags z. B. in der Schule (falls Du noch zur Schule gehst) Kontaklinsen tragen und nachmittags Brille oder keine Sehhilfe.

Denke aber bitte nicht nur an Deine Schönheit, sondern auch an Deine Gesundheit, wenn es um die Entscheidung geht, welche Sehhilfe Du wählst. Es gibt wirkilch tolle, schöne Brillen!

Bedenke auch folgendes: harte Kontaktlinsen, sofern die Kasse sie nicht zahlt, sind ein teures Unterfangen. Während dem Sehtraining wirst Du Deine Sehhilfen immer wieder anpassen und korrigieren müssen, in relativ kurzen Abständen.
süsserZahn
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 172
Registriert: 15.02.2011 15:31

Beitragvon Aniram » 13.05.2011 09:39

Hallo Lina
Harte Kontaktlinsen siind prinzipiell sehr gut für die Augen, da sie angeblich das Voranschreiten der Kurzsichtigkeit bremsen. Ich habe auch jahrzehntelang welche getragen und - zumindest mein linkes Auge - hat sich nicht verschlechtert.
Noch besser für die Augen bzw gegen die Kurzsichtigkeit ist allerdings Augentraining, und dafür wird empfohlen, soviel wie möglich auf die Sehhilfe zu verzichten - und das ist mit Kontaktlinsen viel schwieriger als mit Brille, da Du sie ja nicht ständig raus- und reinsetzen kannst. Ausserdem werden sie die schnell zu stark und dann brauchst Du ständig neue...
Deshalb würde ich dir empfehlen, mit den harten Linsen noch zu warten, da gerade am Anfang die Fortschritte recht gross sein können. Bestell Dir lieber ein paar weiche Monatslinsen (gratis hier: http://www.augen-training.com/clm---gra ... t1312.html ).
Ich bin nach über 30 jahren wieder auf die Brille (unterkorrigiert) umgestiegen, die ich so oft wie möglich nicht trage (bzw mit Kette um den Hals, meistens bleibt sie aber in der Tasche). Man gewöhnt sich recht schnell daran, auch wenn man am Anfang meint, die Sicht ist viel zu schlecht, um so rumzulaufen.
Weiche Linsen habe ich mir anfangs zum Fahrradfahren bestellt und nach kurzer Zeit 2x die Stärke reduziert. Mein besseres Auge ist ähnlich wie bei Dir, etwas schlechter, mehr Astigmatismus: ursprünlich -4;5 Asti -1,5. Meine Linsen: -4, dann -3, dann -2,5 innerhalb von ein paar Wochen).
Jetzt fahre ich ohne Brille (bzw mit Brille um den Hals) Rad und geniesse es.
Gruss
Marina
Benutzeravatar
Aniram
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 640
Registriert: 09.02.2011 16:04


Zurück zu Erfolgsgeschichten und Vorstellungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron