Hat jemand das Buch: Mentales Augentraining. So verbessern..

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

Hat jemand das Buch: Mentales Augentraining. So verbessern..

Beitragvon peddy » 08.02.2007 08:45

Hallo,

kennt jemand das Buch "Mentales Augentraining. So verbessern Sie Ihre Sehfähigkeit" von Kurt Tepperwein?

Was darf ich von diesem Buch erwarten?
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 30.01.2007 08:21
Wohnort: bei Mainz

Hat jemand das Buch: Mentales Augentraining. So verbessern..

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon Nicole » 08.02.2007 10:27

Hihih.....DAS Buch habe ich nicht und werde ich auch nie haben.
Tepperwein stößt mich ab, warum auch immer.

lieben Gruß
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon ochos_verde » 08.02.2007 10:43

Hallo peddy,

ich schon wieder… ;-) Ich habe das Buch „Mentales Augentraining“ von Kurt Tepperwein und muss dazusagen, dass es recht übersichtlich ist. Für jemanden, der sich sehr viel mit der Materie beschäftigt, bietet es nicht so viele neue Aspekte zum Thema Augentraining. Allerdings geht er mehr auf die psychologischen Aspekte des Sehens ein und bietet sehr viele positive Affirmationen für die einzelnen Sehstörungen an. Diesen Teil des Buches fand ich wiederum sehr interessant, auch wenn das Preis-Leistungs-Verhältnis meiner Meinung nach nicht so ganz stimmig ist.

LG,
Mel
Benutzeravatar
ochos_verde
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 125
Registriert: 04.02.2007 18:01

Beitragvon Nicole » 08.02.2007 10:46

ochos_verde hat geschrieben:Allerdings geht er mehr auf die psychologischen Aspekte des Sehens ein und bietet sehr viele positive Affirmationen für die einzelnen Sehstörungen an.


Sollte ich es mir doch noch besorgen und es mit denen von Selby (der auch den psychologischen Ansatz hat) vergleichen?
Oder mit denen von Kaplan? :wink:

lieben Gruß
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon ochos_verde » 08.02.2007 11:57

Hallo Nicole,

leider kenne ich wiederum die Bücher von Kaplan und Selby nicht. Daher war neben dem Buch von Jakob Libermann, Kurt Tepperwein erst der 2. Autor, in dessen Buch ich etwas über die psychologischen Aspekte gefunden habe. Wenn dich der Autor allerdings abstößt, würde ich dir von einem Kauf zunächst abraten. Gern liefere ich dir heute Abend mal zur Einstimmung einen kleinen Auszug aus dem Buch. Vielleicht kannst du dir dann schon eine eigene Meinung bilden…

Bis später dann,
Mel
Benutzeravatar
ochos_verde
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 125
Registriert: 04.02.2007 18:01

Beitragvon Nicole » 08.02.2007 12:02

Hallo mel,

Mich stösst es einfach vom Bauch her ab, wenn jemand zu diversen Themen diverse Bücher schreibt.
Und Tepperwein hat ja schon so einiges geschrieben.
Von Selby habe ich ein Buch, welches es im Handel nicht mehr gibt. leider fing er dann auch irgendwann an, zu anderen Themen zu schreiben.....

Ein Auszug interessiert mich aber sehr.

lieben Gruß
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon peddy » 08.02.2007 12:25

Gern liefere ich dir heute Abend mal zur Einstimmung einen kleinen Auszug aus dem Buch. Vielleicht kannst du dir dann schon eine eigene Meinung bilden…

Oh ja das mach mal. Das würde mich auch sehr interessieren.
Liebe Grüße
Patrick
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 30.01.2007 08:21
Wohnort: bei Mainz

Beitragvon ochos_verde » 08.02.2007 18:47

Hallo Nicole, hallo Patrick,

wie versprochen, habe ich eine Übersicht des Buches unter der Rubrik "Bücher" für Euch eingestellt. Wie gesagt, ist dieses Buch mit 117 Seiten in "Großdruck" wenig ausführlich und enthält für mich nur interessante Teilaspekte. Daher kann ich Euch anbieten/empfehlen, das Buch nicht zu kaufen und stattdessen bei Interesse die gewünschten Punkte bei mir konkret nachzufragen. Ich stelle Sie Euch dann - falls möglich - gern zur Verfügung! ;-)

Nicole, du hast Recht, Prof. Dr. Kurt Tepperwein hat zig verschiedene Bücher geschrieben und dennoch handeln sie letztendlich immer vom Gleichen: Das Prinzip von "Ursache" und "Wirkung"...

Ich hatte übrigens im letzten Jahr die Gelegenheit ein Seminar von Kurt Tepperwein zu besuchen und war, obwohl ich seine Bücher kaum kannte, sehr beeindruckt von seiner Lebensform. Er nimmt das Leben und die daraus resultierenden Probleme als Spiel und mit einer Leichtigkeit, die einfach nur ansteckend ist. Von solchen Menschen bräuchten wir definitiv mehr...
Benutzeravatar
ochos_verde
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 125
Registriert: 04.02.2007 18:01

Beitragvon Nicole » 08.02.2007 20:12

Hallo Mel,

Danke für die ausführliche Beschreibung des Buches. :D

Es geht sehr in die Richtung, die Kaplan auch beschreibt.
Ich weiß jetzt aus dem Kopf nicht mehr, ob es auch Kaplan war, der empfohlen hatte, mal nur mit einem Auge zu sehen und zu fühlen, was dann passiert. (Ich meine aber, es war Kaplan.)
Ich konnte da keinen Unterschied feststellen.

Wenn ich mir die Bücher von Tepperwein so ansehe, kann man alle samt in einigen wenigen Sätzen zusammenfassen: Werde dir bewusst, fühle, denke, lasse deine Emotionen raus und du wirst ein gesunder und glücklicher Mensch.
(So ungefähr könnte man das auf den Punkt bringen.)

Die 6 Übungen, gezielt für die Augen, sind auch nicht neu.
Überhaupt beruhen fast alle Übungen auf Bates, nur ein wenig ergänzt und abgewandelt bei den diversen Autoren.

Auch Selby, Kaplan und andere schreiben etwas über die (psychischen) Hintergründe von diversen Augenerkrankungen.

lieben Gruß
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon peddy » 09.02.2007 07:17

Guten Morgen Mel,

toll das du dir die Arbeit gemacht hast und eine Zusammenfassung des Buches geschrieben hast. Neugierig wie ich bin schau ich es mir gleich mal an.

NACHTRAG: Ich hab mir deinen Beitrag gerade durchgelesen und ich muss sagen ich bin absolut begeistert. Deine Rezension war sehr ausführlich und prima aufgebaut. Dein Beitrag sollte als Referenz gelten, wie man Bücher vorstellt.
Liebe Grüße
Patrick
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 30.01.2007 08:21
Wohnort: bei Mainz

Beitragvon ochos_verde » 09.02.2007 12:57

Hallo Nicole, hallo Patrick,

vielen Dank für die Blumen,

vielen Dank wie lieb von diihiieer... ;-)

Ich wollte in der Buchvorstellung wirklich nur Sachliches darstellen und habe meine Meinung zu dem Buch lieber an dieser Stelle geäußert.

Du, Nicole, hast auf jeden Fall Recht und solltest dir diese Anschaffung wohl besser ersparen. Ich habe deine neuen Links zu Kaplan gelesen und fand die paar Seiten schon informativer, als das ganze Buch v. Tepperwein.

Nun ja, ich muss mich an dieser Stelle heute ausklingen und düse nun zu meinem Wochenend-Yoga-Intensiv-Workshop. Nächste Woche werde ich dann dir, Patrick, kurz meine Fasten-Erfahrung zu Gemüte führen. Vielleicht in der "Plauderecke" - eine tolle Idee!! :-)

Bis dahin wünsche ich allen ein sonniges Wochenende,
Mel
Benutzeravatar
ochos_verde
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 125
Registriert: 04.02.2007 18:01

Beitragvon peddy » 09.02.2007 13:02

Ich wünsche dir viel Spaß beim Seminar und ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Patrick
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 30.01.2007 08:21
Wohnort: bei Mainz

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 


Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste