Hat jemand schon Erfahrungen mit Rasterbrillen ?

Diskussionen rund um das Thema Augentraining mit der Rasterbrille.

Beitragvon robinson » 17.04.2013 10:45

Erstmal zum Thema Rasterbrille und ob es was bringt: Ja, es bringt was!

Ich habe es mir angewöhnt, fast jeden Spielfilm im TV nur mit Rasterbrille anzusehen. Die Erklärung ist einfach. Ich empfinde es als sehr angenehm und ich kann einfach alles gestochen scharf sehen. Ohne Rasterbrille sehe ich einfach nicht alles :wink:
Ob die Rasterbrille Effekte hinsichtlich der Augenverbesserung hat, kann ich nicht sagen. Dieser Punkt ist für mich aber auch nicht entscheidend.


@300er_Diesel und andere

Diese 3,89 € Rasterbrillen kannste getrost in die Tonne treten. Ich habe davon drei Stück ebenfalls bei ebay bestellt, zunächst zwei Stück. Vor drei Wochen brach ein Bügel ab. Zunächst ging ich von Fremdverschulden in der Familie aus. Vor gut einer Woche ging dann die andere Brille, selbes Modell, kaputt. Diese hatte ich sehr pflegsam behandelt und an einem sicheren Ort aufbewahrt. Bei diesen Brillen ist das mehrmalige Auf- und Zuklappen scharniertötend. Vielleicht an die 50x die Bügel hin und her bewegt. Ich werde die dritte Brille nun nur noch geöffnet rumliegen lassen, um einem schnellen Schaden vorzubeugen.
Nun stellt sich mir die Frage, welche Brillen von höherer Qualität sind, sprich wer hat einen Langzeittest zu bieten, unter ständigem auf- und zuklappen?
robinson
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.11.2012 22:25

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon 300er_Diesel » 17.04.2013 11:32

Wurde es denn dauerhaft besser, oder ging das wieder zurück? Wie lange trägst Du die? Wie lange am Tag?

Nach einer gewissen zeit bemerkte ich eine erhöhte Anstrengung, allerdingst, habe ich sie nur für kurze Zeit getragen.
Benutzeravatar
300er_Diesel
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: 29.03.2012 16:40

Re: Hat jemand schon Erfahrungen mit Rasterbrillen ?

Beitragvon alinar » 11.05.2018 13:50

So sollen ja angeblich die Augenmuskeln , die die Form der Linse kontrollieren, nachhaltig trainiert werden. Laut den Herstellern kann ein regelmäßiger Einsatz der Rasterbrille die Sehschärfe wieder steigern.
Bei Augenärzten ist die Rasterbrille jedoch sehr umstritten, teilweise wird sogar vor ihrem Einsatz gewarnt. Hab aber tatsächlich gehört, dass sie bei einigen Menschen eine kurzzeitige Verbesserung der Sehkraft bewirkt.
Bisher liegt aber kein wissenschaftlicher Nachweis vor, dass durch das Tragen einer Rasterbrille die Sehleistung nachhaltig verbessert wird.
Viele Ärzte sehen sogar das Risiko, dass ein dauerhaftes Tragen zu Augenschäden führen kann..
Also ich persönlich würde darauf verzichten..
Benutzeravatar
alinar
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.05.2018 09:19

Re: Hat jemand schon Erfahrungen mit Rasterbrillen ?

Beitragvon sebastianstrunz » 29.11.2018 16:31

Mit Rasterbrillen habe ich noch keine Erfahrungen. Klingt aber sehr vielversprechend. Würde ich mal testen und darüber berichten
sebastianstrunz
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.11.2018 16:42

Vorherige

Zurück zu Rasterbrille

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste