Ich freue mich über jede Anregung... (hohe Dioptrinzahl)

Hier ist Platz für alle kleinen und grossen Erfolge auf dem Weg zur Verbesserung der Sehleistung. Ausserdem könnt ihr euch hier vorstellen.

41

Beitragvon Flo » 31.07.2012 22:49

(momentan entfernt /Flo)

____Bild
Benutzeravatar
Flo
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1095
Registriert: 25.02.2012 12:40

41

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: 39

Beitragvon moobe » 01.08.2012 20:59

Flo hat geschrieben:
Die Augen erledigen das Akkommodieren von alleine.

Ich würde es so formulieren: Die Fähigkeit des okulomotorischen Apparates zur präzisen Akkomodation koinzidiert (= "passiert zusammen mit") der Zunahme der (wieder) zu erlernenden Fähigkeit zum Ausführen präziser Blicksprünge bzw. Blickfolgebewegungen... unter allen möglichen optimalen ebenso wie pessimalen Umständen. Simple (and hard at the same time) as that. Das ist meine persönliche Erfahrung. Und wenn's noch nicht richtig vorangehen will, dann sei einfach noch etwas behutsamer mit Deinem Blick/Deinen Augen als Du es eh schon bist... und dann NOCH etwas mehr... bevor Du auch nur daran denkst, an der "Wohlüberlegtheit" oder gar an der "Präzision" zu arbeiten... denn das hat erst Sinn, wenn die "Behutsamkeit" ausreichend in Fleisch und Blut übergegangen ist. Vergiss nicht, es geht um echte Feinmotorik und wirklich tiefgehende geistige Sammlung, wenn der physiologische Visus näherrückt.

Gruß, Bild Bild
Flo



Wenn das so ist, betreibe ich das gesamte Augentraining falsch -.-
moobe
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 402
Registriert: 03.12.2010 10:59

43

Beitragvon Flo » 01.08.2012 23:35

(momentan entfernt /Flo)

____Bild
Benutzeravatar
Flo
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1095
Registriert: 25.02.2012 12:40

Beitragvon moobe » 17.08.2012 21:59

Habs heute im Zusammenhang mit der Sonne wiedermal geübt (nachdem die Brille ne Ewigkeit getragen wurde).


=>Wunderbares Ergebnis. Hätte zwar noch ein Tick schöner sein können, aber naja, man muss wohl eben auch ein wenig Zeit investieren. Aber ich kann sagen, dass ich die Sache mit der Lichtempfindlichkeit ab jetzt besser in den Griff kriegen werde und dafür bedank ich mich :D
moobe
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 402
Registriert: 03.12.2010 10:59

Vorherige

Zurück zu Erfolgsgeschichten und Vorstellungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste