Komplette Heilung durch Augentraining?

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

Beitragvon maddin » 06.05.2009 17:51

also ich mach seit ca 2 monaten tägliches training mit der rasterbrille...
ich merke nur das die momente immer öfter werden in denen ich komplett klar sehe die dioptrienzahl hat sich jedoch nach meinem einschätzungsvermögen nur sehr gering verbesstert...
kommt auf die investierte zeit der übungen an...
ich benutze nur die rasterbrille weil ich mich da nich konzentrieren und so weiter muss...
und selten mal die lesebrille meiner mutter...
einer hat hier innerhalb von 3 monaten seine normalsicht (oder fasr) wieder bekommen jedoch hat er täglich mehrere stunden in die ferne gschaut...
maddin
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 354
Registriert: 19.02.2009 19:07

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Antonia Orfield

Beitragvon Nicole » 17.05.2009 08:02

Martin/T. hat geschrieben:Frage Nicole,

Du brachtest maleine Antonia Orfield ins Gespräch. Hat sie es auf 0dpt./100%+X geschafft? Und ist ihr Fall dokumentiert?

:?:


Sie ist am 26. April an Brustkrebs gestorben. :(
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Vorherige

Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste