@Nicole

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

@Nicole

Beitragvon sven » 13.04.2007 12:06

Hallo Nicole,

ich hab eben auf deiner Webpage nochmal deine Erfolge durchgelesen und du hast oefter von einem Druck ueber dem Auge gesprochen wenn die Brille zu scharf war.

Das ist dasselbe Gefuehl, dass ich mit meiner neuen Brille auch hatte.

Ich mache uebrigens seid 2 Tagen morgens Augenrotationen, wie von David de Angelis empfohlen. Ich lese grade sein Buch.

Schoene Gruesse

Sven
Benutzeravatar
sven
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1413
Registriert: 27.01.2007 17:54
Wohnort: Hilden nahe bei Düsseldorf

@Nicole

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon Nicole » 13.04.2007 12:49

Hallo Sven,

ja das zog richtig schmerzhaft über dem Auge. :(
Erst nur über dem rechten, wenig später auch über dem linken Auge.
Und dann kam ja heraus, dass die Brille
a) sphärisch eine halbe und eine viertel Dioptrie zu stark war und
b) der Zylinder rechts um 0,25 dpt zu stark war.

Im Dunkeln habe ich das nicht so stark bemerkt, aber tagsüber war es wirklich schmerzhaft.
Zuerst kam der Schmerz erst nach 20 Minuten, bis die Zeit dann immer weniger wurde........

lg
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon sven » 13.04.2007 13:02

Ich hab die Brille dann einfach den ganzen Tag angelassen. Dann wurde es am Ende des Tages wieder weniger. Mir ist zwar fast der Kopf geplatzt aber dann war es weg.

Vielleicht ist ja der Zylinder rechts nicht mehr so stark, das kann sein. Muss ich dann bei der naechsten Brille mal checken.
Benutzeravatar
sven
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1413
Registriert: 27.01.2007 17:54
Wohnort: Hilden nahe bei Düsseldorf


Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste