Obskure Theorie, aber denkbar?Hochauflösende Bildschirme:

Für alles, was woanders nicht hinpasst.

Obskure Theorie, aber denkbar?Hochauflösende Bildschirme:

Beitragvon Dio » 02.08.2009 19:24

Hallo Leutchen,

mir ist aufgefallen, dass wenn ich hochauflösende Bilder anschaue auf dem Bildschirm bzw. auch bereits mal auf ein HDTV-Gerät geschaut haben, dass mir die Wirklichkeit plötzlich "unschärfer" vorkam...

Jetzt meine gewagte These: Fördern hochauflösende Bildschirme schlechteres Sehen??

Es ist doch so, dass diese Bilder so übelst hoch aufgelöst sind, wie es auf diese Entfernung zum Bildschirm mit dem Auge normalerweise nicht erkennbar wäre. Kann jemand da vielleicht zu diesem Gedanken ähnliche Erkenntnisse bzw. Erlebnisse berichten??

Würde mich mal interessieren..!

Viele Grüße

Dio
"Die Augen sind der Spiegel der Seele."
Benutzeravatar
Dio
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 119
Registriert: 23.07.2007 11:57
Wohnort: Rhein-Neckar-Delta

Obskure Theorie, aber denkbar?Hochauflösende Bildschirme:

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon opi12 » 13.11.2012 12:28

auch wenn die Frage schon uralt ist: glaube ich nicht. Heute gibt es ja fast nur noch hochauflösende Bildschirme, dann müssten ja alle Mensche inzwischen schlechter sehen...
opi
Benutzeravatar
opi12
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.11.2012 21:59


Zurück zu Sonstiges

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast