Ohne Brille seh ich besser von David de Angelis

Hier können interessante Bücher vorgestellt werden.

Beitragvon Ginger » 04.11.2008 10:33

ok dann werd ich mir es dann wohl nich kaufen ;) hab mir jetzt mal bei amazon Augentraining. so stärken sie ihre Sehkraft von uschi Ostermeier- Sitkowski bestellt hat sich ganz gut in der Kritik angehört.
:)
wahrscheinlich hol ich mir harry benjamin jetzt auch noch dazu ;)
Gruß Ginger
Ginger
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.10.2008 15:19

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

*thread entstaub* ;)

Beitragvon Mrs.Robinson » 25.02.2010 19:24

Ich muss an dieser Stelle mal zugeben, dass ich David De Angelis' Buch recht gut finde.

Wenn ich mit den Pluslinsen trainiere spüre ich etwas: Muskelkater!
Und ich habe mittlereile mehr "Klarphasen" als früher.
Ich habe endlich das Gefühl, den richtigen Weg für mich gefunden zu haben, da ich die Auswirkungen des Trainings direkt spüren kann.
Mrs.Robinson
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 221
Registriert: 25.02.2010 14:38

Re: *thread entstaub* ;)

Beitragvon maddin » 25.02.2010 20:20

Mrs.Robinson hat geschrieben:Ich muss an dieser Stelle mal zugeben, dass ich David De Angelis' Buch recht gut finde.

Wenn ich mit den Pluslinsen trainiere spüre ich etwas: Muskelkater!
Und ich habe mittlereile mehr "Klarphasen" als früher.
Ich habe endlich das Gefühl, den richtigen Weg für mich gefunden zu haben, da ich die Auswirkungen des Trainings direkt spüren kann.


was machst du für übungen?
maddin
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 354
Registriert: 19.02.2009 20:07

Re: *thread entstaub* ;)

Beitragvon Mrs.Robinson » 26.02.2010 14:46

maddin hat geschrieben:
was machst du für übungen?


Vor und nach dem eigentlich "Training" dehne meine Muskeln, heißt: Daumennagel vors Gesicht halten und hoch runter / rechts links usw. bewegen. Ich gehe mal davon aus, dass jeder hier weiß, wovon ich spreche ;)

Fokussieren:

Dann setze ich Pluslinsen auf (da ich kurzichtig bin) und lese damit mein Buch. Wie man liest, wurde -glaub ich- bereits beschrieben: Man hält den Text so weit weg, dass er unscharf ist, reißt die Augen weit auf, hält diesen Zustand ein paar Sekunden, löst dann die Spannung und blinzelt. Dann wird der Text schärfer (zumindest nachdem man ein paar Tage geübt hat).
Da ich bald mein Abitur mache und viel lesen muss, trainiere ich je Auge ca. ein bis zwei Stunden pro Tag, außer Montags :)
Mrs.Robinson
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 221
Registriert: 25.02.2010 14:38

Re: *thread entstaub* ;)

Beitragvon maddin » 26.02.2010 17:50

Mrs.Robinson hat geschrieben:
maddin hat geschrieben:
was machst du für übungen?


Vor und nach dem eigentlich "Training" dehne meine Muskeln, heißt: Daumennagel vors Gesicht halten und hoch runter / rechts links usw. bewegen. Ich gehe mal davon aus, dass jeder hier weiß, wovon ich spreche ;)

Fokussieren:

Dann setze ich Pluslinsen auf (da ich kurzichtig bin) und lese damit mein Buch. Wie man liest, wurde -glaub ich- bereits beschrieben: Man hält den Text so weit weg, dass er unscharf ist, reißt die Augen weit auf, hält diesen Zustand ein paar Sekunden, löst dann die Spannung und blinzelt. Dann wird der Text schärfer (zumindest nachdem man ein paar Tage geübt hat).
Da ich bald mein Abitur mache und viel lesen muss, trainiere ich je Auge ca. ein bis zwei Stunden pro Tag, außer Montags :)


hab ich noch garnicht gehört sowas...
probier ich mal mit dem pc aus....
aber des mim daumen ist mir auch neu :)
maddin
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 354
Registriert: 19.02.2009 20:07

Re: *thread entstaub* ;)

Beitragvon Mrs.Robinson » 26.02.2010 18:37

maddin hat geschrieben:hab ich noch garnicht gehört sowas...
probier ich mal mit dem pc aus....
aber des mim daumen ist mir auch neu :)


Genau, probier es aus :)
Wenn du alles richtig machst, dürftest du morgen Muskelkater haben^^

Das mit dem Daumen ist in fast allen Büchern beschrieben; zwar immer auf andere Weise, aber das Prinzip ist das selbe. Man blickt so weit wie möglich in die unterschiedlichen Richtungen (Senkrechte, Waagerecht und Schräge) sodass es "zieht".
Mir tut das sehr gut; meine Augen fühlen sich allgemein viel entspannter an und schmerzen nicht mehr so oft.
Mrs.Robinson
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 221
Registriert: 25.02.2010 14:38

Beitragvon sven » 26.02.2010 19:27

Es gibt eine englische Gruppe namens i-see in Yahoo groups wo ihr mit dem David de Angelis direkt reden könnt.

Er hat auch ein eigenes Forum. Ich hatte auch schon Kontakt mit ihm, ich stehe aber nicht so auf sein Buch.

Schöne Grüße

Sven
Schoene Gruesse

Sven
Benutzeravatar
sven
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1396
Registriert: 27.01.2007 18:54
Wohnort: Hilden nahe bei Düsseldorf

Re: *thread entstaub* ;)

Beitragvon maddin » 26.02.2010 19:36

Mrs.Robinson hat geschrieben:
maddin hat geschrieben:hab ich noch garnicht gehört sowas...
probier ich mal mit dem pc aus....
aber des mim daumen ist mir auch neu :)


Genau, probier es aus :)
Wenn du alles richtig machst, dürftest du morgen Muskelkater haben^^

Das mit dem Daumen ist in fast allen Büchern beschrieben; zwar immer auf andere Weise, aber das Prinzip ist das selbe. Man blickt so weit wie möglich in die unterschiedlichen Richtungen (Senkrechte, Waagerecht und Schräge) sodass es "zieht".
Mir tut das sehr gut; meine Augen fühlen sich allgemein viel entspannter an und schmerzen nicht mehr so oft.


mhm hab ich no nirgends glesen ich probiers aber auch mal aus...
etz wenn die sonne scheint sieht man eh viel besser :)
viel mehr klare momente...
maddin
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 354
Registriert: 19.02.2009 20:07

Beitragvon Tiziano » 21.06.2010 18:06

sven hat geschrieben:Es gibt eine englische Gruppe namens i-see in Yahoo groups wo ihr mit dem David de Angelis direkt reden könnt.

Er hat auch ein eigenes Forum. Ich hatte auch schon Kontakt mit ihm, ich stehe aber nicht so auf sein Buch.

Schöne Grüße

Sven



Hallo Sven, hallo liebe Foris, :)

ich melde mich wieder nach längerer Abwesenheit.
Zusammen mit David, haben wir uns entschieden, langsam aber sicher die verschiedenen Foren zusammenzulegen auf:

http://www.powervisionforum.com/

Neben Italienisch und Deutsch ist inzwischen Davids Buch noch in Englisch, Spanisch, Französisch und Russisch erschienen und diese Zusammenlegung war lange fällig. Im neuen Forum könnt ihr regelmässig direkt David und andere Foris erreichen und Fragen über das Buch stellen.

Ihr seid alle gerne willkommen vorbeizuschauen und hoffe, dass wir mit dem neuen Forum zu einem internationalen Austausch beitragen werden. :)

Liebe Grüsse!
Be change you want to see in the world! (Gandhi)
Benutzeravatar
Tiziano
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: 26.08.2007 14:49
Wohnort: Switzerland

Deutsch

Beitragvon marcolutz » 12.08.2010 17:39

Ich hatte das Buch noch auf Englisch gelesen. Da waren manche sachen schon schwer verständlich. Da bin ich froh, dass es jetzt auf Deutsch erschienen ist und werde es wahrscheinlich nochmals kaufen, weil es war schon gut.
marcolutz
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.08.2010 10:39

Beitragvon Rapheltron » 01.11.2011 12:58

Es empfiehlt sich noch weitere Übungen aus dem Netz oder anderen Büchern zusammeln das stimmt...
Aber ich finde er hat alles schön beschrieben und für die Leute einfach gehalten!
Man muss keine Übungen machen an die man sich erinnern muss.
Nur die Dehnübungen bzw. Muskelübungen die sind schnell getan.
Sonst muss man nur seine Übungsbrilletragen ca. 2 Stunden am Tag. Beim Lesen, vorm PC, ggf. beim Fernsehen und wie es sonst passt.

Allerdings habe ich eine Frage zum Buch :).
Auf Seite Seite 235 Im Intensiv Programm der 2 Muskelübungspunkt.
Was ist damit gemeint?? Ich verstehe echt garnichts :) Hoffentlich kann mir das jemand erklären.

Rapheltron
Rapheltron
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: 13.10.2011 13:40

Beitragvon aarona » 10.12.2011 18:43

danke nicol
#nur kann mann in diesem forum von davied auch fragen stellen wie geht das ich habe nix gefunden.
bin total frustriert und unglücklich
aarona
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 184
Registriert: 21.11.2011 12:13

Beitragvon Nicole » 10.12.2011 20:01

Das geht genauso wie hier auch.
Registrieren (oben rechts ist der Button bei David's Forum) und los.

Allerdings erstmal lesen, ob deine Fragen dort schon beantwortet wurden.
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2815
Registriert: 23.11.2006 18:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon aarona » 11.12.2011 10:19

hei fiziano
du machst das au von David de agelis ist das richtig darf ich dich dazu etwas fragen lg aarona
aarona
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 184
Registriert: 21.11.2011 12:13

Beitragvon aarona » 11.12.2011 10:31

hei raphelton
genau diese seite machte mir lang zu schaffen entlich macht mal jemand die übungen die ich mich au entschlossen hab zu machen ich glaube das die erste ein fach nur das kreuz mit den augen und das x in die ecken sehen zu tun ist das zweite nehme uch an das das den kopf drehen und einen punkt fizieren gerade ausschauen ist das dritte ist klar augen drehen bei geschlossene augen

entschuldige aaronabitte mei rechtsschreibung ook meld dich wieder danke
aarona
aarona
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 184
Registriert: 21.11.2011 12:13

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Vorherige

Zurück zu Bücher

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron