OP, Laser, Augentraining oder alles so lassen?

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

OP, Laser, Augentraining oder alles so lassen?

Beitragvon Smiley79 » 20.05.2010 22:05

Hallo,

ich habe links -6 Dioptrin und rechts -8 Dioptrin. Links hab ich ne Standartlinse und rechts eine torische Linse. Beide Linsen sind weich. Harte Linsen habe ich in der Vergangenheit zu oft verloren. Ich bin Kurzsichtig mit Astigmatismus (oder wie man das schreibt).

Irgendwie möchte ich gern von den Linsen unabhängiger werden. Vorallem die torischen Linsen muss ich ja immer extra Bestellen weil die kein Optiker auf Lager hat.

Gibt es die Möglichkeit mit Augentraining meine Sehstärke zu verbessern? Zumindest so das ich rechts keine torischen Linsen mehr bräuchte?
Auf dem linken Auge ist der Unterschied marginal zwischen Standartlinsen und torischen Linsen. Von daher riet mir der Optiker bei Standartlinsen zu bleiben.
Als Linsen hab ich derzeit Bausch & Lomb Night & Day.
Danke schon mal,

Jürgen
Smiley79
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.05.2010 19:09

OP, Laser, Augentraining oder alles so lassen?

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon dreamy_w » 18.09.2010 20:46

Hallo!

Erstmal eine Frage: Was meinst du mit "Standardlinse"? Hast du Tages-, Monats- oder Jahreslinsen bei den weichen?

Auf jeden Fall wegen deinem Titel im Thema - ich würds mal mit Augentraining probieren! Von der OP rate ich eher ab, wenns nicht unbedingt sein muss!
Ich denke, dass es natürlich die Möglichkeit gibt, dass es mit Augentraining besser wird ! Ich würde dir empfehlen dich mal bei den verschiedenen Büchern umzuschauen und mal reinzulesen (z.B. Leo Angart- Vergiss deine Brille), für den Astigmatismus ist das "tibetanische Rad" von Leo Angart empfehlenswert... oder einfach allgemeine Bewegungsübungen.

Dass torische Linsen nicht lagernd sind bei euch finde ich etwas seltsam.. vielleicht solltest du mal bei einem Augenarzt um Linsen fragen? Bei mir werden die immer direkt bestellt vom Optiker usw., da muss ich selbst gar nichts machen! Und viell. wärs besser bei beiden Augen die gleiche Art von Linsen zu verwenden?

LG und alles Gute für die Zukunft!
dreamy_w
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 22
Registriert: 06.03.2010 14:16

Laser-OP

Beitragvon Mystery » 19.09.2010 07:45

Hi Smiley79,

von einer Laser OP würde ich dir auch abraten.

Es kann zwar helfen, doch bei manchen Leuten kommt die Kurzsichtigkeit wieder zurück.

Zudem bestehen 2 Gefahren:
1. Kontrastverlust, Gefahr von Nachtblindheit.
Nicht umsonst ist in Kanada Leuten,die eine Laser-OP an den Augen durchführen ließen das Fahren bei Nacht gesetzlich verboten.

2. Gefahr der Netzhautablösung, was je nach Grad der Auswirkung zu schwachem bis zu starkem Mückensehen hinführen kann.

Augentraining kann dir tatsächlich helfen.

Was aber sehr wichtig ist, zumindest mir aufgefallen.

Dein Glaubenssatz: Wichtig ist, dass du keine "Zweifel" am Augentraining hast, sonst kann es dir sehr leicht passieren, dass du schnell entmotiviert bist und aufgibst.

Und hier bist du ja dann bei Gleichgesinnten, denke jede/r kann dir seine/ihre Erfahrung weitergeben. ;)


LG


Mystery


EDIT: Ein Teil meines Textes war unvollständig.
Zuletzt geändert von Mystery am 19.09.2010 09:13, insgesamt 2-mal geändert.
Mystery
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 39
Registriert: 05.08.2010 10:35

Beitragvon Nicole » 19.09.2010 07:54

Hallo Jürgen

Wie hoch ist denn der Astigmatismus bei dir?

Zu dem Gedanken einer Laser-OP, lies mal hier in der Rubrik Komplikationen.

Ich bin nicht so optimistisch zu denken, du kannst deine Fehlsichtigkeit komplett mit Augentraining wegbekommen. Vielleicht gelingt es dir, es gab durchaus Leute mit ähnlichen Stärken, die es geschafft haben.

Aber selbst wenn nicht, bleiben nur noch wenig Dioptrien übrig, mit denen man sehr gut leben kann.

Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.

lieben Gruß
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2830
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg


Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste