plötzliche veränderung der seh stärke

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

plötzliche veränderung der seh stärke

Beitragvon mili111 » 28.05.2009 13:05

hallo,
ich bin hier her gekommen weil´ich ein problem mit meinemrechten auge habe und bin hier gelandet als ich bei google nach augentraingsmethoden gesucht habe
ich mache mir sehr große sorgen um mein rechtes auge.
dazu muss ich erstmal eine kleine vorgeschichte erzählen.
also ich hatte bis jetzt immer super augen und vor ca einem jahr lief und brannte meinn rechtes auge so,ich bin als es ein paar tage nicht weg ging zum augenartzt da ich dachte es wäre eine bindehautentzündung aber ich hatte einen schnitt im auge,die wollten mir garnicht glauben das ich nciht weiß woher ich den habe weil die sagten das müsste so ein schmerz gewesen sein den man garnicht nicht bemerken kann,aber ich weiß es bis heute nicht.
derartzt gab mir eine salbe mit der ich das auge behandelte,nach der behandlung sagte er das alles ok ist und ich keine schäden davon tragen werde.
jetzt etwas mehr als ein jahr danach merke ich wie mein rchtes auge (kam von einem tag auf den anderen)aufeinmal verschwommener sieht wenn ich mir sachen die weiter weg sind ansehe,das varieert auch an einem tag sehe ich super mit beiden augen gleich an einem anderen sehe ich sachen mit dem rechten auge die weiter weg sind ein bisschen verschwommen,und heute z.b sehe ich mit dem rechten auge die ein kleines bisschen weiter weg sind so gut wie garnicht so sehr verschimmt es.
woran liegt das?
ich mache mir wirklich große sorgen
was für augentrainings könnt ihr mir empfehlen?
danke
mili111
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.05.2009 12:52

plötzliche veränderung der seh stärke

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon NinaBerger » 28.05.2009 17:39

Ich würde damit umgehend wieder zum Augenarzt gehen. Allein der akute Beginn deutet doch darauf hin, dass es eine Trauma-Geschichte sein kann.

Würde auch an Sachen wie Augeninnendruck etc. denken.

Geh gleich morgen und verschlepp es nicht übers Wochenende.

LG Nina
NinaBerger
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 147
Registriert: 03.04.2008 08:20
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon mili111 » 29.05.2009 10:08

ja das ist ja auch noch so eine sache ich war vor ca einer woche bei dem artzt der meinen schnitt behandelt hatt und der miente es wäre alles voll ok(da htts mim sehtest auch geklappt weil es da ein tag war an dem ich gut gesehen habe)
ich hab dem gesagt,dass ich einen tag gut und einen schlecht mit dem auge sehe der sagte es ist aber alles ok,das kahm mir spanisch vor,und ich bin 2 tage danach (an einem tag an dem ich schlecht sah) zu einem anderen artzt geagnen,der mir komischerweiße das selbe sagte.
aber das kann ja irgendwie nicht sein,einen tag ist alles normal den anderen nicht.
deshalb wollte ich hier ja mal nach übungen fragen
mili111
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.05.2009 12:52

Beitragvon sven » 29.05.2009 12:17

Das ist doch schonmal gut, wenn die beide sagen alles ok wird das wohl nix mit deiner Verletzung zu tun haben.
Schoene Gruesse

Sven
Benutzeravatar
sven
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1396
Registriert: 27.01.2007 17:54
Wohnort: Hilden nahe bei Düsseldorf

Beitragvon mili111 » 29.05.2009 16:13

ja klar aber die sagen beide da wär nix als würd ich spinnen,ich meine ich werds ja wohl am besten wissen wie ich sehe,da tuhend die beide so als bin ich ne irre oder so^^
irgendworan muss es ja liegen und die sagen beide da is nix^,is schon ein bisschen ,,merkwürdig´´
kann man dagegen denn augenübungen machen,oder zumindest was versuchen? wen ja welche?
mili111
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.05.2009 12:52

Beitragvon mili111 » 13.06.2009 12:18

weiß jetzt einer übungen die ich machen kann???
mili111
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.05.2009 12:52

Beitragvon Krümelmonster » 13.06.2009 14:04

Benutzeravatar
Krümelmonster
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: 02.03.2009 19:51
Wohnort: Ravensburg

Beitragvon Krümelmonster » 13.06.2009 14:05

achja... es gibt auch eine suchfunktion im forum ;-) (nich böse gemeint... ich bin grad nur zu faul das alles zusammenzusuchen)

lg Berni
Benutzeravatar
Krümelmonster
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: 02.03.2009 19:51
Wohnort: Ravensburg

Beitragvon mili111 » 15.06.2009 18:36

in den link sind mir das echt zuuu viele infos ich hab von keiner der übung jemal was gehört und so und ich weiß garnicht welche übungen ich speziell für mein problem machen soll?????
mili111
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.05.2009 12:52

Beitragvon mili111 » 19.06.2009 14:03

wär jetzt vielleicht jemand so lieb mir zu sagen welche übungen genau ich in meinem fall machen soll?
ich kenn mich gaaaaarnicht aus
mili111
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.05.2009 12:52

Beitragvon maddin » 19.06.2009 16:42

mili111 hat geschrieben:wär jetzt vielleicht jemand so lieb mir zu sagen welche übungen genau ich in meinem fall machen soll?
ich kenn mich gaaaaarnicht aus


wieviel dpt hast du denn?
maddin
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 354
Registriert: 19.02.2009 19:07

Beitragvon mili111 » 20.06.2009 11:16

was soll dpd sein?
in meinen ersten beiträgen kannst du sehen das 2 anscheinend zu dumme augenärtzte meinten es wäre alles supi von daher hab ich keine ahnung das dpd ist oder wie viel ich hab.
steht alles oben
mili111
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.05.2009 12:52

Beitragvon Krümelmonster » 20.06.2009 16:04

ich würde an deiner stelle eine e-mail an leo angart schreiben, der kennt sich mit sowas besser aus als wir alle...! (denk ich mal)
Benutzeravatar
Krümelmonster
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: 02.03.2009 19:51
Wohnort: Ravensburg

Beitragvon H » 20.06.2009 16:29

Ich weis ja nicht wie stark es verschwimmt,aber wenn es stark verschwimmt solltest vielleicht doch nochmal nen dritten Auganarzt aufsuchen.Weil das Auge eben verletzt war.
Kann natürlich vielleicht auch sein das du auf einem Auge besser siehst wie auf dem anderen.Das merkt man dann auch,also ich zumindest.Muß dann natürlich nicht heisen das du schlecht siehst,wenn man Beispielsweise auf einem Auge nen visus von 1,0 und auf dem anderen 0,8 hat,merkt man den unterschied ja auch.Sind natürlich nur son paar Gedanken von mir,bin kein Fachmann.
Geh halt nochma zu nem Arzt,lieber einmal mehr.
Kannst dir doch auch mal nen Sehtest auf 3m Ausdrucken und schauen was du auf dem rechten Auge siehst wenn du schlecht siehst.Und dann kannste das ja mal mit dem linken vergleichen.Diese sehtests sind natürlich nicht so genau.
H
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 13
Registriert: 04.06.2009 23:02

Beitragvon mili111 » 21.06.2009 13:36

ja und wie ist die email adresse von,,leo anagrt´´ ich bin neu hier ich find hier nix
mili111
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.05.2009 12:52

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Nächste

Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste