Schwächere Brille

Wer nur mal schnell eine kleine Information sucht, ohne dass daraus eine lange Diskussion entstehen soll, ist hier richtig.
Oder auch Themen, für die man keinen passenden Titel weiß.

Schwächere Brille

Beitragvon Christina H. » 17.08.2017 07:11

Hallo an alle, hier vorab kurz meine Werte:
Anfang des Jahres:
-7,25 dpt / cyl 1,00 / A166
-6,75 dpt / cyl1,25 / A164

Im März dann eine neue Brille gekauft, -0,25 schwächer war als obige Werte. Da fand ich mich schon mutig :) Die Umstellung war gar kein Problem, nach wenigen Tagen haben sich meine Augen entspannt und mit dem Augentraining fand ich diese Brille dann auch nach einigen Monaten viel zu stark.
Da ich die Brille jetzt auch noch kaputt ging, hat mein Optiker einen neuen Sehtest gemacht, und meinte, die Augen hätten sich tatsächlich verbessert. Jetzt trage ich aktuell eine Brille mit

-6,25dpt / cyl1,00/ A166
-6 dpt / cyl1,25/A164

Aber die Umstellung fällt mir schwer, mir tun die Augen richtig weh, sie sind krampfig und entspannen sich nicht, alles ist anstrengend und ich bekomme nachmittags oft Kopfweh. Habe sie jetzt aber auch erst 2 Tage, meint ihr, das ist normal ? Die Umstellung ist ja schon heftig, ich empfinde das schon als grossen Schritt....Soll ich stundenweise wieder die alte, stärkere Brille anziehen ? Das will ich aber auf keinen Fall.... ? Mit der alten Brille war ich total überkorrigert, klar, für die Muskeln war es angenehm, die mussten nix schaffen.....

Bin jetzt irgendwie verunsichert und hoffe, das ich mit der schwächeren Brille bald besser klar kommen.

Danke für eure Tipps,

Christina
Christina H.
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.03.2017 14:06

Schwächere Brille

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Schwächere Brille

Beitragvon Ninja-Eye » 18.08.2017 17:04

Hallo Christina,

Willkommen hier im Forum. Toll,dass du schon Erfolge mit dem Augentraining geschafft hast. Was genau machst du?

Ich hatte zu Beginn auch so ähnliche Werte wie du.

Welche neuen Werte wurden denn bei dir genau gemessen? Sind das die Werte, die du auch in deiner neuen Brille hast?

Ich habe mittlerweile mehrere Brillen mit unterschiedlichen Stärken für unterschiedliche Gelegenheiten wie z.B. beim Autofahren, auf der Arbeit, am Computer ...

Ich kann mir vorstellen, dass deine brennenden Augen von zu hoher Anstrengung kommen. Wie gut siehst du denn mit deiner neuen Brille? Ziemlich deutlich oder muss dich oft anstrengen, um klar zu sehen? Falls deine neue Brille etwas schwächer als deine sehstaerke ist, kann es vielleicht sein, dass du gewöhnt bist schaerfer zu sehen und du dich und deine Augen und dein Gehirn anstrengst.

Vielleicht hast du dich ja heute auch schon besser an die neue Brille gewöhnt. Ich finde es wichtig die Augen nicht zu überanstrengen. Du könntest auch öfters mal palmieren.

Liebe Grüße

Nina
Ninja-Eye
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 139
Registriert: 12.12.2016 01:20
Wohnort: Düren bei Köln

Re: Schwächere Brille

Beitragvon supamario » 20.08.2017 19:58

Christina H. hat geschrieben:Mit der alten Brille war ich total überkorrigert, klar, für die Muskeln war es angenehm, die mussten nix schaffen.....


Hallo Christina

Das stimmt so nicht. Bei einer zu starken Minusbrille müssen die Muskeln schaffen und zwar immer. Der Ziliarmuskel muss dabei ja immer die zu hohe Korrektur wegakkomodieren.

Viel Glück!
supamario
"Nur wenn man weiss, wie es ist, wenn es schlecht ist, weiss man, dass es gut ist."
supamario
supamario
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 70
Registriert: 07.03.2017 13:39

Re: Schwächere Brille

Beitragvon ain-nescher » 23.08.2017 14:11

Hallo Christina,

ich hatte das auch bei meiner ersten unterkorrigierten Brille und bin dann halt einfach wieder ein bischen hoch. Lege diese Brille in die Schublade, die kommt dann später wieder dran ;-)

Es ist kontraproduktiv wenn du zuviel reduziert, Anstrengung = Verspannung und du willst die Augen ja entspannen.

liebe Grüße
Ain
Brille mit 6: -3 Dioptrien
bis 18 Steigerung zu -8,5 Dioptrien + Astigmatismus entspricht nach Umrechnung -9 und -9,25 D
15.12.2016 Beginn des Augentrainings mit 48 Jahren
16.02.2017 F -8 D, N -7 D (Fernbrille = F, Nahbrille = N)
24.03.2017 F -7,5 D, N -6,5 D
14.06.2017 F -7,25 D, N -6,5 D
20.08.2017 F -7 D, N -6,25 D
ain-nescher
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 92
Registriert: 06.01.2017 23:31


Zurück zu Kurze Frage - kurze Antwort

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste