Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Hier ist Platz für alle kleinen und grossen Erfolge auf dem Weg zur Verbesserung der Sehleistung. Ausserdem könnt ihr euch hier vorstellen.

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Beitragvon c_c » 07.05.2014 14:00

Sehe ich auch so wie du lukita. Brille abnehmen so oft es geht ist der beste Weg zur Wiederherstellung der Sehkraft!
Ich bin auch nicht der Typ, der regelmäßig die Augenübungen macht. Ich habe herausgefunden, dass das Nichttragen der Brille und das Visualisieren (= beim Palmieren stellt man sich klare (!) Bilder vor) bei mir am meisten hilft. Zeitweise habe ich eine Sehverbesserung von 100 % für 10 Sekunden lang. Die Augenmuskeln sind bei uns nur "eingeschlafen".
c_c
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 18
Registriert: 21.05.2009 11:40

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Beitragvon lukita » 07.05.2014 15:09

c_c hat geschrieben:Die Augenmuskeln sind bei uns nur "eingeschlafen".


Statt eingeschlafen sind sie vielleicht eher verspannt.
Die wesentliche Aufgabe sehe ich darin, die Muskeln zu entspannen.
Dazu dient ja auch das Palmieren.
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

Neue Messung mit Autorefraktometer

Beitragvon lukita » 09.05.2014 13:39

Ergebnis neue Messung (Optiker):
R sph. -3.50 cyl. -1.25, L sph. -3.75 cyl. -0.00

Differenz Messung am 9. Mai 2014 zur Brille von 2008 (Werte siehe Signatur)
R sph. +1.25 cyl. -0.25, L sph. +1.25 cyl. -0.00

Vorherige Messungen mit Autorefraktometer zum Vergleich:

17.09.2013 (Optiker)
R sph. -3.75 cyl. -1.50, L sph. -4.00 cyl. -0.25

02.05.2013 (Augenarzt)
R sph. -4.00 cyl. -1.00, L sph. -3.75 cyl. -0.25

Sprich: Es tut sich was! Wenn auch relativ langsam. Gleichzeitig fällt auf, dass ich bei der Messung mit Autorefraktometer auch nach einem Jahr intensiver Auseinandersetzung mit meinem Sehvermögen noch nicht die Werte meiner Notfallbrille mit -3.50 Dioptrien auf beiden Gläsern ohne Astigmatismus erreicht habe. Bei der subjektiven Messung wurde mir mit der Notfallbrille erneut ein Visus von 0,8 bestätigt, was für den Führerschein reicht.

Siehe auch: Wie objektiv ist die Messung mittels eines Autorefraktometers?
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Beitragvon lukita » 13.06.2014 13:29

Mir ist aufgefallen, dass ich morgens direkt nach dem Aufwachen die Kiefer fest zusammengepresst habe.
Wie kann ich mich während des Schlafens besser entspannen?
Vielleicht beim Einschlafen lächeln und an schöne Situationen denken?
Hm.

:schlafen:
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Beitragvon Marie » 14.06.2014 22:13

Hallo lukita,

das wird wohl alleine nicht ausreichen, schätze ich. Ich habe das auch früher gemacht. Mir hat alleine die Info schon geholfen, dass das Kiefergelenk ein freischwebendes Gelenk und sich die Zähne außer beim Schlucken nie berühren. Suche mal bei youtube nach Karl Molinari und Dysfunktionen im Kiefersystem. Da findest du ein sechsteilige Video, bei dem eine Frau mit CMD behandelt wird. Ich habe einfach alles mitgemacht, soweit das ging. War superhilfreich für mich. Das Knacken und Knirschen und die Schmerzen im Kiefer sind damit größtenteils verschwunden. Und nachdem ich tagsüber mit einem entspannten Kiefer rumgelaufen bin, habe ich auch nachts nicht mehr festgehalten. Ich habe mich etwa vier Wochen damit beschäftigt.
Für mich war es außerdem eine wichtiger Baustein fürs bessere Sehen, da der mächtige Muskel, mit dem man den Kiefer zusammenpresst nämlich der Schläfenmuskel ist, und seit der nicht mehr chronisch verspannt ist, sackt mein Sehvermögen nicht mehr so weit ab wie vorher.

LG und fröhliches 3D-Kauen

Marianne
Marie
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.06.2012 08:56

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Beitragvon lukita » 15.06.2014 09:39

Marie hat geschrieben:Suche mal bei youtube nach Karl Molinari und Dysfunktionen im Kiefersystem. Da findest du ein sechsteilige Video, bei dem eine Frau mit CMD behandelt wird.


Danke für den Tip! Die Videos sind wirklich sehr gut gemacht und sehr informativ!

Marie hat geschrieben:Ich habe einfach alles mitgemacht, soweit das ging. War superhilfreich für mich. Das Knacken und Knirschen und die Schmerzen im Kiefer sind damit größtenteils verschwunden. Und nachdem ich tagsüber mit einem entspannten Kiefer rumgelaufen bin, habe ich auch nachts nicht mehr festgehalten. Ich habe mich etwa vier Wochen damit beschäftigt.


Mal schauen, ob ich mich zum Mitmachen bringen kann...
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Beitragvon lukita » 09.07.2014 10:12

Und wieder war ich beim Augenarzt. Eigentlich wollte ich heute die Länge des Augapfels mit dem IOL-Master messen lassen. Aus Zeitmangel haben wir die Messung noch einmal verschoben. Dafür wurde meine aktuelle Sehleistung heute erneut vermessen.

Subjektive Messung mit meiner aktuellen Führerschein-Brille
R sph. -3,50 cyl. -0,00 Visus 0,6 / L sph. -3,50 cyl. -0,00 Visus 1,0

Messung mit Autorefraktometer
R sph. -3,75 cyl. -0,75 Visus 1,0 / L sph. -3,75 cyl. -0,00 Visus 1,0

Vorherige Messungen mit Autorefraktometer zum Vergleich:

09.05.2014 (Optiker)
R sph. -3,50 cyl. -1,25 / L sph. -3,75 cyl. -0,00

17.09.2013 (Optiker)
R sph. -3,75 cyl. -1,50 / L sph. -4,00 cyl. -0,25

02.05.2013 (Augenarzt)

Subjektive Messung mit Brille
R sph. -4,00 cyl. -0,50 Visus 0,8-1,0 / L sph. -3,50 cyl. -0,25 Visus 1,0

Messung mit Autorefraktometer
R sph. -4,00 cyl. -1,00 Visus 1,0 / L sph. -3,75 cyl. -0,25 Visus 1,0

---
Oktober 2008 (Optiker)
R sph. -4,75 cyl -1,00 / L sph. -5,00 cyl -0,00 mit Visus 1,0 bei subjektiver Messung ohne Autorefraktometer
---

Die klaren Momente mit Visus > 0,7 ohne Brille habe ich inzwischen übrigens täglich.
Zuletzt geändert von lukita am 11.07.2014 23:12, insgesamt 1-mal geändert.
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Beitragvon lukita » 11.07.2014 20:11

Die Augenärztin sagte übrigens drei denkwürdige Sätze:

1. Eine Änderung von 0,25 Dioptrien sei zu vernachlässigen.
Mein Gedanke: Wieso wollen Optiker einem dann bei einer solchen Änderung oft gleich eine neue Brille verpassen?

2. Wenn der Optiker 2008 höhere Werte gemessen habe, könne das daran liegen, dass die Messungen oft unterschiedliche Ergebnisse ergeben würden.
Mein Gedanke: Wie kann es sein, dass dann nicht mehr Messungen gemacht werden, bevor eine neue Brille verpasst wird?

3. Warum ich die Länge des Augapfels messen lassen wolle? Bei Kurzsichtigen könne der nur länger werden, aber nicht kürzer.
Meine Antwort: Und genau deshalb möchte ich die Länge messen lassen! Damit ich es schwarz auf weiß habe, wenn sich hier eine Änderung einstellt.
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Beitragvon lukita » 12.07.2014 00:14

Gerade habe ich mir meine Werte noch einmal genau angeschaut und ausgewertet*.
Es sieht so aus, als hätte ich jetzt (fast) wieder die Werte erreicht, die vor 25 Jahren gemessen wurden.

Kann ich die Werte jetzt wohl wieder auf den Stand VOR Beginn der Pubertät (= Normalsichtigkeit) zurückbringen?!

* Anmerkungen zu der Auswertung:
- Bis 1993 kann ich nicht zuordnen, wann genau die Werte in einer Brille fixiert wurden. Ich nehme daher einfach jeweils den 01.01. als Datum.
- Bis zum 24.04.2013 greife ich auf die Glasstärken der Brillen zurück.
- Die Werte am 24.04.2013 selbst sind keine Messwerte, sondern die Werte der Brille, die ich bis zu diesem Zeitpunkt täglich getragen habe. Eine Änderung kann somit durchaus schon vorher eingetreten sein.
- 02.05.2013: Messung mit Autorefraktometer beim Augenarzt
- 17.09.2013, 09.05.2014: Messungen mit Autorefraktometer beim Optiker
- 09.07.2014: Messung mit Autorefraktometer beim Augenarzt

Inzwischen kann ich ohne Brille auch bei bewölktem Himmel Nummernschilder in größerer Entfernung lesen. Teilweise passen bis zu fünf Autos zwischen das Sehobjekt und mich. Bisher habe ich es noch nicht auf sieben Autos geschafft, aber ich bleibe dran. Schließlich habe ich einen Visus von 0,7 und mehr in anderen Situationen durchaus schon ein paar Mal erreicht. Wenn auch nur für kurze Augenblicke.
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

Sehtraining - Vorher/Nachher Fotos

Beitragvon lukita » 02.08.2014 20:52

Apropos Schlupflid...

Das rechte Auge vor dem Sehtraining:

P1030817_auge_web.jpg
November 2011
P1030817_auge_web.jpg (13.32 KiB) 1595-mal betrachtet


Das rechte Auge nach 14 Monaten Sehtraining (Beginn April 2013):

IMG_20140611_124709_crop_sw.jpg
Juni 2014
IMG_20140611_124709_crop_sw.jpg (6.63 KiB) 1596-mal betrachtet
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

THE STORY OF VIOLET By William. H. Bates, M. D.

Beitragvon lukita » 06.09.2014 23:56

Gerade habe ich die Geschichte von Violet gelesen:
A Child's Quick Success with Natural Vision Improvement

Während ich las, versuchte ich, das Gelesene am Bildschirm direkt anzuwenden.
Ich vergrößerte immer wieder den Abstand. Und ging dann wieder näher heran.
Als ich zwischendurch auf die Sehtafel schaute, waren die Buchstaben direkt deutlich schärfer als sonst - abends in der Wohnung bei mäßiger Beleuchtung.
Spontan kam ich aus 3 Meter Abstand bis Visus 0,4.
Ohne Brille.

Den Artikel werde ich jetzt häufiger lesen. :-)
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

Neue Messungen

Beitragvon lukita » 15.09.2014 12:11

Heute war ich mal wieder bei der Augenärztin.

Mit dem IOL-Master wurde die Länge des Augapfels bestimmt - Kostenpunkt 65 Euro
R 24,66 mm / L 24,87 mm
Jetzt wollen wir doch mal sehen, ob der Augapfel nicht doch kürzer werden kann.... :-)

Messung mit Autorefraktometer
R sph. -3,50 cyl. -1,00 Visus 1,0 / L sph. -3,50 cyl. -0,00 Visus 1,0

Subjektive Messung mit meiner aktuellen Führerschein-Brille
R sph. -3,50 cyl. -0,00 Visus 1,0 / L sph. -3,50 cyl. -0,00 Visus 1,0

Also habe ich mir heute eine neue Brille mit beidseitig -3,0 Dioptrien bestellt. :-)
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Beitragvon Waldir » 15.09.2014 13:05

Das find ich ja spannend. Müsste ich eigentlich auch mal machen, die Länge messen lassen. Aber 65 Euro ist ja auch schon wieder recht teuer ...
Waldir
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 41
Registriert: 17.01.2010 01:19

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Beitragvon lukita » 15.09.2014 13:20

Waldir hat geschrieben:Aber 65 Euro ist ja auch schon wieder recht teuer ...

Ich habe auch lange gezögert.... Letztlich werden aber in der Schulmedizin die Veränderungen der Werte bei Messung mit Autorefraktometer nicht anerkannt. Das sollte bei Messungen mit IOL Master anders sein.
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

Beitragvon lukita » 06.10.2014 17:57

Heute habe ich die neue Brille mit -3 Dioptrien abgeholt.
Ich bin gespannt, wann ich das nächste Etappenziel erreicht haben werde.
Um durch die Brille mit -3,5 Dioptrien bei der Untersuchung einen Visus von 1,0 zu erreichen, habe ich ca. 16 Monate gebraucht.

Letztens gelang es mir übrigens, bei Neumond einen Weg durch die Nacht zu finden. Ohne Brille. :dance:
Sprich: die Unabhängigkeit von der Brille nimmt weiter zu. So oder so.
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

Re: Sehtraining mit anfangs -5 bzw. -4.75 dpt [lukita]

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

VorherigeNächste

Zurück zu Erfolgsgeschichten und Vorstellungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast