Selbstversuch: Von -3 Dioptrien zurück zu 100% Sehstärke

Hier ist Platz für alle kleinen und grossen Erfolge auf dem Weg zur Verbesserung der Sehleistung. Ausserdem könnt ihr euch hier vorstellen.

Beitragvon Bits » 11.09.2012 14:42

@Flo ich verstehe deine Übung nicht ganz: Ich schaue zum Beispiel auf eine Antenne auf einem Dach. wenn ich ein selbstbestimmtes Stückchen weiter links schaue, ist da himmel. Muss ich also darauf achten, dass links (oder rechts9 vom Objekt andere konturierte Gegenstände sind, die ich fokussieren kann, während ich klopfe?

Ratlose Grüße :)
Bits
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: 06.09.2012 12:15

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon TMN » 11.09.2012 16:41

Carsten,

vielleicht etwas zur zusätzlichen Motivation: Wenn du dich erst einmal bis -1,5 Dioptrien durchgewurstelt hast (so meine aktuelle Messung), geht der Rest deutlich leichter und schneller, da Farbempfindung, räumliches Sehen und Entfernungsschätzungen schon recht gut sind und auch die Augen nicht bei jedem bisschen entspannt werden müssen. Bei dieser Sehleistung würde ich schon einen Breakpoint sehen und den Beginn des exponentialen Bereichs der Erfolgskurve. Das einzige, was dich dann noch von deiner vollen Sehleistung abhalten kann, ist die Zufriedenheit mit einer geringen Sehschwäche. Wenn dich das motiviert, kannst du ja auch versuchen, mich auf deinem Weg noch zu überholen. Ich habe auch das Ziel, die volle Sehleistung so schnell wie möglich zu erreichen.
TMN
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 349
Registriert: 21.04.2012 16:21

Beitragvon Mrs.Robinson » 12.09.2012 06:25

TMN hat geschrieben:Carsten,

vielleicht etwas zur zusätzlichen Motivation: Wenn du dich erst einmal bis -1,5 Dioptrien durchgewurstelt hast (so meine aktuelle Messung), geht der Rest deutlich leichter und schneller, da Farbempfindung, räumliches Sehen und Entfernungsschätzungen schon recht gut sind und auch die Augen nicht bei jedem bisschen entspannt werden müssen. Bei dieser Sehleistung würde ich schon einen Breakpoint sehen und den Beginn des exponentialen Bereichs der Erfolgskurve. Das einzige, was dich dann noch von deiner vollen Sehleistung abhalten kann, ist die Zufriedenheit mit einer geringen Sehschwäche. Wenn dich das motiviert, kannst du ja auch versuchen, mich auf deinem Weg noch zu überholen. Ich habe auch das Ziel, die volle Sehleistung so schnell wie möglich zu erreichen.


Ich sehe es genau umgekehrt :D
Nicht umsonst bleiben viele bei "der letzten Dioptrien" hängen.
Die hohen Dioptrien wurden ja meist durch das Tragen einer Sehhilfe verursacht, d.h. beim Ablegen der Brille und etwas Arbeit (Muskeln dehnen und beanspruchen) bekommt man die Schärfe bis zu dem Punkt, an dem man plötzlich anders ansetzen muss: Bewusstsein ändern, Ängste ablegen, etc.
So meine Theorie. Wenn du andere Erfahrungen machst, ist das natürlich toll:-)

Grüße

Mrs. Robinson
Mrs.Robinson
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 221
Registriert: 25.02.2010 13:38

Beitragvon Darem » 12.09.2012 17:03

Mrs.Robinson hat geschrieben:
TMN hat geschrieben:Carsten,

vielleicht etwas zur zusätzlichen Motivation: Wenn du dich erst einmal bis -1,5 Dioptrien durchgewurstelt hast (so meine aktuelle Messung), geht der Rest deutlich leichter und schneller, da Farbempfindung, räumliches Sehen und Entfernungsschätzungen schon recht gut sind und auch die Augen nicht bei jedem bisschen entspannt werden müssen. Bei dieser Sehleistung würde ich schon einen Breakpoint sehen und den Beginn des exponentialen Bereichs der Erfolgskurve. Das einzige, was dich dann noch von deiner vollen Sehleistung abhalten kann, ist die Zufriedenheit mit einer geringen Sehschwäche. Wenn dich das motiviert, kannst du ja auch versuchen, mich auf deinem Weg noch zu überholen. Ich habe auch das Ziel, die volle Sehleistung so schnell wie möglich zu erreichen.


Ich sehe es genau umgekehrt :D
Nicht umsonst bleiben viele bei "der letzten Dioptrien" hängen.
Die hohen Dioptrien wurden ja meist durch das Tragen einer Sehhilfe verursacht, d.h. beim Ablegen der Brille und etwas Arbeit (Muskeln dehnen und beanspruchen) bekommt man die Schärfe bis zu dem Punkt, an dem man plötzlich anders ansetzen muss: Bewusstsein ändern, Ängste ablegen, etc.
So meine Theorie. Wenn du andere Erfahrungen machst, ist das natürlich toll:-)

Grüße

Mrs. Robinson




Da stimme ich Mrs. Robinson vollkommen zu. Es wäre schön, wenn es so wäre, wie TMN es beschreibt. Doch leider gehen die Dioptrien umso schwerer weg, desto weniger man hat. Die Exponentialkurve hat am Anfang ihren Höhepunkt und flacht sich zunehmend ab. Aber eine Lösung, wie man die schwächsten Dioptrien (im Sinne von die letzte übrig gebliebene) wegbekommt, gibt es scheinbar nicht?
Darem
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 148
Registriert: 23.06.2012 17:37

Beitragvon TMN » 12.09.2012 17:08

Aus eigener Erfahrung kann ich natürlich noch nicht sagen, ob bei mir ab irgendeinem Level meine Bemühungen zur Verbesserung der Sehfähigkeit ins Leere laufen und ich mich dann damit abfinden muss. Zurzeit geht es jedenfalls immer weiter in Richtung Null und das mit stetig ansteigendem Tempo. Anfang Oktober geht es voraussichtlich wieder zum Optiker und ich glaube nicht, dass ich da noch die -1,5 Dioptrien haben werde. Hat nicht Nicole -1 Dioptrien? Vielleicht kann sie etwas dazu schreiben.
TMN
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 349
Registriert: 21.04.2012 16:21

Beitragvon Nicole » 12.09.2012 21:23

TMN hat geschrieben:Hat nicht Nicole -1 Dioptrien? Vielleicht kann sie etwas dazu schreiben.


Ja, ca. -1 dpt und noch eine kleine Rest-Hornhautverkrümmung.

Ich hatte seinerzeit schon festgestellt, dass viele Sehtrainer ebenfalls bei ca. einer Restdioptrie laaaaaaaaaaaaange festhingen, wenn sie es überhaupt ganz auf null geschafft haben.

Am Anfang ging es recht schnell........
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2835
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon TMN » 12.09.2012 21:35

Communication
Zuletzt geändert von TMN am 24.11.2012 19:47, insgesamt 1-mal geändert.
TMN
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 349
Registriert: 21.04.2012 16:21

Beitragvon Carsten Bruns » 24.09.2012 07:52

Da geht die Meinung ja sehr weit auseinander. Ich wünsche mir natürlich das es zum Ende hin schneller geht :D

Wird wohl denke ich für jeden unterschiedlich sein, man kann das sicherlich nicht pauschalisieren.
Auf meinem Blog kannst Du mitverfolgen wie ich meine Sehkraft zu 100% zurückerlange. http://www.carstenbruns.de/blog/
Benutzeravatar
Carsten Bruns
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: 28.08.2012 15:21

Beitragvon Aniram » 24.09.2012 10:56

Es kann auch gerade anders herum gehen.
In Davids Forum hat Wynn seine Erfolgsgeschichte gepostet:

The first drop from L(-4.,75) & R(-4.5) to L(-3.,5) & R(-3.0) took two years mostly because I didn't understand what eyestrain really means, and because my work (as a programmer and project manager) require me to be in front of the computer for about 8 to 12 hours a day.

The second jump was more dramatic because I spent six months to research about the eyes and came up with a plan to tackle my nearsightedness. With the plan, I went from L(-3.,5) & R(-3.0) to - 0.75 in both eyes in three and one-half months. Then from -0.75 to 0 in about three months.


http://www.iblindness.org/community/vie ... f=8&t=1956

Er hat auch ein Buch (kostenloses e-book) über seine Methode geschrieben.
Benutzeravatar
Aniram
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 640
Registriert: 09.02.2011 16:04

Beitragvon Nicole » 24.09.2012 18:09

You can read it: Stop Eyestrain Now! in the links below.

Best of luck to all - on your journey to clear vision,
Wynn

http://www.ahaworks.com/index.php/stop-eyestrain-now


Und wer hast Lust, das zu überstezen? :lol:
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2835
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon Flo » 25.09.2012 00:01

Ich jedenfalls nicht. Bild

Gruß, Bild
Flo
Benutzeravatar
Flo
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1095
Registriert: 25.02.2012 11:40

Beitragvon Carsten Bruns » 05.10.2012 09:10

Das nächste Update!

http://www.carstenbruns.de/selbstversuch-kurzsichtigkeit-verbessern-teil-6/

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Carsten
[/url]
Auf meinem Blog kannst Du mitverfolgen wie ich meine Sehkraft zu 100% zurückerlange. http://www.carstenbruns.de/blog/
Benutzeravatar
Carsten Bruns
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: 28.08.2012 15:21

Beitragvon Carsten Bruns » 16.10.2012 14:58

Ich war mal wieder beim Optiker. Mehr davon im Blog ;)

http://www.carstenbruns.de/selbstversuch-kurzsichtigkeit-verbessern-teil-7/

Liebe Grüße
Carsten
Auf meinem Blog kannst Du mitverfolgen wie ich meine Sehkraft zu 100% zurückerlange. http://www.carstenbruns.de/blog/
Benutzeravatar
Carsten Bruns
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: 28.08.2012 15:21

Beitragvon Carsten Bruns » 11.11.2012 13:31

Neues vom Selbstversuch: http://www.carstenbruns.de/selbstversuch-kurzsichtigkeit-heilen-teil-8/

Einen schönen Sonntag wünsche ich!

Liebe Grüße
Carsten
Auf meinem Blog kannst Du mitverfolgen wie ich meine Sehkraft zu 100% zurückerlange. http://www.carstenbruns.de/blog/
Benutzeravatar
Carsten Bruns
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: 28.08.2012 15:21

Beitragvon Carsten Bruns » 07.01.2013 11:02

Das erste Update aus 2013. Ich war mal wieder beim Optiker :)

http://www.carstenbruns.de/selbstversuch-kurzsichtigkeit-heilen-teil-9/

Liebe Grüße
Carsten
Auf meinem Blog kannst Du mitverfolgen wie ich meine Sehkraft zu 100% zurückerlange. http://www.carstenbruns.de/blog/
Benutzeravatar
Carsten Bruns
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: 28.08.2012 15:21

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

VorherigeNächste

Zurück zu Erfolgsgeschichten und Vorstellungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron