SPIEGEL online: Kann Augentraining die Brille ersetzen?

Surftipps rund um das Thema Augentraining und Entspannung. Und sonstige Links, die zum Thema Augen passen.

SPIEGEL online: Kann Augentraining die Brille ersetzen?

Beitragvon lukita » 25.05.2015 12:33

Der Text wiederholt die üblichen Aussagen:

SPIEGEL online hat geschrieben:- Bildschirmarbeit stresst die Augen und fördert Kurzsichtigkeit.
- Eine Sehschwäche kann das Training zwar nicht heilen - wahrscheinlich hilft es aber, wieder klarer zu sehen.
- "Damit lässt sich eine Lesebrille zwar nicht verhindern, aber eventuell für einige Zeit hinausschieben.", so Kampmann.


http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/augentraining-wie-hilfreich-sind-die-uebungen-fuers-auge-a-1032687.html

Etwas nervig finde ich insbesondere die Aussage: "einen wissenschaftlichen Beweis aber sind Bates' Übungen bisher schuldig geblieben."
Optiker und Augenärzte messen bei mir maximal nur noch - 3,5 Dioptrien. Dass ich 2008 eine Brille mit - 5 bzw. - 4,75 Dioptrien veschrieben bekommen habe, wird wegargumentiert... "Messungen unterscheiden sich", "das kommt schon mal vor", ...

Tatsächlich ist es sogar so, dass man gerade am Bildschirm die Sehfähigkeit verbessern kann. Voraussetzung ist, dass man die Brille dabei absetzt. Normalerweise tragen Menschen mit einer Brille, die ihnen beim Blick in die Ferne helfen soll, auch bei Naharbeiten. Selbst wenn diese Menschen in der Nähe auch ohne Brille scharf sehen können. Erst das Tragen der Brille verstärkt dann die Kurzsichtigkeit.
1986 Erste Brille R sph -1.50 cyl -0.00, L sph -1.50 cyl -0.00
2008-10 Brille R sph -4.75 cyl -1.00, L sph -5.00 cyl -0.00
2013-04 Beginn Sehtraining
Seit 2013-09 Es gibt Augenblicke mit Visus > 0.7 ohne Brille.

Mein Ziel: Ein Leben ganz ohne Brille
lukita
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: 06.05.2013 00:38
Wohnort: Rheinland

SPIEGEL online: Kann Augentraining die Brille ersetzen?

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: SPIEGEL online: Kann Augentraining die Brille ersetzen?

Beitragvon Nicole » 11.06.2015 22:34

- "Damit lässt sich eine Lesebrille zwar nicht verhindern, aber eventuell für einige Zeit hinausschieben.", so Kampmann.


Naja, wenn ich dann mit 90 Jahren eine brauche und sonst gesund und fit bin, kann ich damit leben. :lachweg:
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2815
Registriert: 23.11.2006 18:50
Wohnort: bei Hamburg


Zurück zu Augentraining allgemein

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste