Studien

Surftipps rund um das Thema Augentraining und Entspannung. Und sonstige Links, die zum Thema Augen passen.

Studien

Beitragvon Stefanie » 26.11.2007 18:18

Hallo - ich bin auf der Suche nach wissenschaftlichen Studien zu allen Bereichen des Sehtrainings. Ausser ein paar Diplomarbeiten habe ich noch nichts gefunden, welche Erfolge wissenschaftlich nachprüfbar durch Sehtraining erzielt wurden. Bin dankbar für jeden Hinweis.
Danke :D
Stefanie
Stefanie
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.11.2007 18:11

Studien

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon Nicole » 27.11.2007 09:18

Hallo Stefanie,

ich habe auch noch keine Studien dazu gefunden.
Laut Kaplan gibt es welche. Er hat auch eine Webseite. Vielleicht schreibt er dir ja, wo es solche Studien zu lesen gibt.

Ich habe bei Dr. Robert-Michael Kaplan auf S. 96 (Die intergrative Sehtherapie) etwas dazu gefunden:

Meine Forschungsergebnisse, die jetzt in klinischen Versuchen von mindestens 30 anderen Augenärzten erhärtet wurden, zeigen an, dass sich die Struktur des Auges sehr viel später verändert, als dass sich Verbesserungen auf der Tafel einstellen. Manchmal dauert es bis zu neun Monate, bis die Messungen des Auges erste Veränderungen anzeigen.


lg
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2815
Registriert: 23.11.2006 18:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon Stefanie » 27.11.2007 10:29

Hallo Nicole,

danke für die schnelle Antwort. Die Unterlagen von Kaplan kenne ich mehr oder weniger - allerdings arbeitet er ja auch viel auf der psychologisch-therapeutischen Ebene und was ich suche, sind Studien, die belegen, dass bestimmte Übungen nachweisliche (subjektive und/oder objektive) Ergebnisse bringen. Ich recherchier jetzt auch mal im englisch-sprechenden Raum - da gibt es auf jeden Fall einige "studies".

Ist schon merkwürdig, dass es gar nichts geben soll...

lg
Stefanie
Stefanie
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.11.2007 18:11

Beitragvon peddy » 27.11.2007 11:57

Hallo,

ich habe vielleicht auch noch was für dich. Janet Goodrich schreibt etwas in ihrem Buch ab Seite 237. Sie führt dort beweise an das Augentraining einen Messbaren Erfolg bringt und hat zu diesem Zweck mit einem Augenarzt in Australien zusammen gearbeitet. Das Ganze fand 1984 Statt und der Arzt hieß H.H. Friend. Außerdem wird in diesem Kapitel auch von dem Arzt J. Soorani (1980 bis 1984 in Los Angeles) der mit ihr auf ähnliche weise gearbeitet hat.

Du kannst auch noch nach Coralie La Salle suchen die 1977 eine Diplomarbeit darüber geschrieben hat mit dem Titel "Some Psychophysiological Influences in Myopia"
Liebe Grüße
Patrick
peddy
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1190
Registriert: 30.01.2007 09:21
Wohnort: bei Mainz

Beitragvon sven » 27.11.2007 14:06

Wenn dich das wirklich interessiert dann lies mal den Originaltext von Bates:

http://www.iblindness.org/books/bates/

Er hat zwar keine Statistiken gemacht (wozu auch er wollte einfach alle heilen), aber Tierversuche zur Funktionsweise des Auges.

Interessanter ist sind noch seine Zeitschriften:
http://www.central-fixation.com/bettereyesight.htm

Schoene Gruesse

Sven
Schoene Gruesse

Sven
Benutzeravatar
sven
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1396
Registriert: 27.01.2007 18:54
Wohnort: Hilden nahe bei Düsseldorf

Beitragvon Hilde » 23.04.2008 18:23

Liebe Stefanie,

kannst du mir den Begriff wissenschaftliche Studie und Sehtraining genau definieren?

Spielend besser sehen von R. Kaplan beschreibt ua ein 3-wöchiges Sehtrainingsprogramm. Vor dem Programm und nachher wurden optische Augenwerte gemessen und verglichen. Das Buch ist natürlich für die Allgemeinheit aufbereitet.

Kannst du mir die Diplomarbeiten-Titel etc. mailen - die würden mich interessieren!

Lg, Hilde
Hilde
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: 11.04.2008 09:25
Wohnort: Thalgau (Österreich)

Beitragvon Stefanie » 24.04.2008 09:06

Hallo Hilde,

Bei den Studien geht es mir darum, eine wissenschaftliche Grundlage zu bekommen, zur zusätzlichen Argumentation was Sehtraining bewirkt und warum und wie es das Sehen (...) verbessert. Also jede Erhebung, Dipl/Dr. Arbeit etc., die sich dem Thema widmet.

hier sind ein paar Titel, die ich kenne:

Stephan Degle (2006)
DissertationArbeit und Sehen
Eine interdisziplinäre Erklärung von Veränderungen des Sehens durch Bildschirmarbeit

Bisquit Studie (1999) Uni Bremen
Bildschirmarbeit und Gesundheit

Dr. Roberto Kaplan (1982)
Klinische Untersuchung der Portland Optometric Clinic der Pacific University

Eva Haevekerl (1991)
Dipl. Arbeit: Zum Einfluss psychicher Faktoren und einer verhaltensmedizinischen Intervention

Dr. Gernot Jendrusch, Uni Bochum (2003)
Auf einen guten Durchblick kommt es an

Wenn man die Arbeiten googlet, findet man in den meisten Fällen auch die Downloads dazu.

Gruss
Stefanie
Stefanie
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.11.2007 18:11

Beitragvon Hilde » 24.04.2008 23:27

Liebe Stefanie,

momentan fällt mir noch die Studie von

Fritz Böhle, Sabine Weihaupt, Wolfgang Hätscher-Rosenbauer, Bernd Fritscher,
Tätigkeitsbezogene Sehschulung
ISF München 1998


Karina Pnazenböck, Wolfgang Allmer, Maria Kreutner, Stefan Altrichter
Visualtraining
Hall in Tirol (keine genauen Angaben bekannt!)

ein!

LG, Hilde
Hilde
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: 11.04.2008 09:25
Wohnort: Thalgau (Österreich)

Beitragvon Stefanie » 25.04.2008 08:54

Danke Hilde,
die aus Tirol kenne ich noch nicht, schaue mal, dass ich sie finde.
Lg
Stefanie
Stefanie
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.11.2007 18:11

Beitragvon Hilde » 25.04.2008 10:09

Liebe Stefanie,

die Arbeit könnte ich dir mailen.

LG, Hilde
Hilde
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: 11.04.2008 09:25
Wohnort: Thalgau (Österreich)

Beitragvon Stefanie » 25.04.2008 10:34

Hallo Hilde,
danke fürs Angebot - habe sie mir aber gerade runtergeladen und gesehen, dass ich sie doch auch schon kannte. Trotzdem danke.
Hier der Link für die, die es auch interessiert: www.phtla-hall.tsn.at/0405/projekte/Visualtraining.pdf
Lg
Stefanie

edit von Nicole
Der Link ist jetzt hier zu finden:
http://phtl-hall.tsn.at/sites/phtl-hall ... aining.pdf

Stefanie
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.11.2007 18:11

Beitragvon Hilde » 25.04.2008 10:42

Liebe Stefanie,

du bist aber schnell! Solltest du noch weitere Studien finden, würdest du mich informieren. Für mich wäre dies auch ziemlich interessant!
Danke schon im Voraus!

Lg, Hilde
Hilde
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: 11.04.2008 09:25
Wohnort: Thalgau (Österreich)

Beitragvon Stefanie » 25.04.2008 10:45

Arbeitest du als Visualtrainer? Wenn ja, wo und mit welchem Schwerpunkt?

hier auch meine email - für den fall, dass es nicht interessant fürs Forum sein sollte: stefanie.hennigfeld@durchblick-haben.de
Stefanie
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.11.2007 18:11

Diplomarbeiten

Beitragvon Mary K. » 29.12.2008 19:55

Hallo zusammen!

Bin zufällig über diese Seite gestolpert als ich meinen Namen gegoogelt habe.
Ich bin eine derjenigen Personen die die Diplomarbeit Visualtraing in der HTL für Optometrie in Hall geschrieben hat.
Die Version die sich manche von euch heruntergeladen haben ist nicht vollständig. Denn wir wollten nicht unsere gesamte Arbeit online stellen. Immerhin war es ein ziemlicher Aufwand alles zusammen zu schreiben. Falls ihr also Fragen zu diesem Thema habt, stehe ich gerne zur Verfügung.

MFG
Maria Kreutner
Mary K.
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 40
Registriert: 29.12.2008 19:49
Wohnort: Tirol / Österreich

Beitragvon Nicole » 09.09.2012 16:04

Es gibt noch die Metaanalyse:

Klan, Timo:
Eine Metaanalyse zur Wirksamkeit von verhaltensmedizinischen
Maßnahmen und Sehtrainingsprogrammen bei Myopie

Marburg : Tectum-Verl., 1998.
(Edition Wissenschaft : Reihe Psychologie ; Bd. 54)
Manuskript: 87 S.
ISBN-10: 3-8288-0412-8
ISBN-13: 978-3828804128

vergriffen, bei Amazon für 27 € als Microfiche gelistet :(
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2815
Registriert: 23.11.2006 18:50
Wohnort: bei Hamburg

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Nächste

Zurück zu Augentraining allgemein

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron