Überprüfung eurer Seh-Ergebnisse in Berlin

Habt ihr Fragen zur Benutzung des Forums? Anregungen, Vorschläge oder Kritik? Dann lasst es uns wissen!

Überprüfung eurer Seh-Ergebnisse in Berlin

Beitragvon optigirl70 » 24.02.2011 11:22

Hallo Ihr Lieben , ich bin durch eine Kundin auf die Rasterbrille und das Sehtraining aufmerksam geworden. Ich bin, wie mein Name schon sagt, Augenoptikerin mit dem Schwerpunkt Kontaktlinsenanpassung. Ich habe ein wenig recherchiert und festgestellt das die Ergebnisse eurer Selbstversuche z.T. ohne Verlaufskontrolle praktiziert werden. Wenn Ihr Lust habt, und im Bereich Berlin jemanden sucht der Aufgeschlossen jede Kontrolle über eure Linsen, Brillen oder Sehstärken absolut objektiv durchführt, würde ich meine Hilfe anbieten. Denn wichtig zu wissen ist natürlich, das zum Beispiel beim Autofahren eine Vollkorrektion absolut wichtig für die Reaktionszeit ist. Wenn Interesse bestehen sollte, schreibt mich an. Ich beantworte alle Fragen rund ums gute Sehen und mache wie gesagt alle Überprüfungen, gerne auch schriftlich für euch als nachvollziehbare Dokumentationsstrecke. :D
optigirl70
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 13
Registriert: 24.02.2011 10:33
Wohnort: Berlin

Überprüfung eurer Seh-Ergebnisse in Berlin

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon Nicole » 24.02.2011 17:28

Hallo,

das ist ja mal ein tolles Angebot. :D

Ich handhabe es bei meinem Optiker so, dass ich jederzeit (wenn im Refraktionsraum gerade kein Kunde ist) mit Kontaktlinsen oder meinen "Wunschwerten" in der Refraktionsbrille auf die dortige Sehtafel sehen darf.

Das dauert nur wenige Minuten und kostet dann auch nichts.
Mein Optiker unterstützt das Projekt aus Interesse.

Messungen mit dem Autorefraktometer wären dort auch kostenlos, aber die sind immer viel höher als die subjektive Refraktion.
Das wäre erst wieder etwas bei deutlich besserer Sehleistung.

Ich habe den Titel etwas editiert, damit deutlicher wird, worum es geht.
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2815
Registriert: 23.11.2006 18:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon optigirl70 » 25.02.2011 10:43

Hallo nochmal, wenn es nur um den kurzen Blick auf die Tafel geht, ist das in unserem Geschäft ebenfalls so, das das nix kosten würde. Habe gestern mit meinem Chef ein Konzept erarbeitet, dass , wenn es Interessenten gäbe, auch eine neu Brillen Versorgung zum normal Preis gibt, bei Veränderungen der Stärke ab 0,5dpt Halbjährlich zum halben Preis möglich. Wie gesagt nur wenn Interesse besteht. LG :wink:
optigirl70
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 13
Registriert: 24.02.2011 10:33
Wohnort: Berlin

Beitragvon optigirl70 » 25.02.2011 10:47

Also in Berlin wären das Marzahn bzw Biesdorf und Pankow/Prenzlauer Berg. Bei Bedarf Nachricht schreiben und ich geb die Tel Nr. raus.... :roll:
optigirl70
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 13
Registriert: 24.02.2011 10:33
Wohnort: Berlin


Zurück zu Anregungen, Fragen & Kritik

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron