Unterkorrektur?

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

Unterkorrektur?

Beitragvon kartoffelbrei » 01.09.2008 19:36

Hi,

ch hab momentan aktuelle Werte um -2,25 (enn ich mich nich irre, ich muss mal den Pass mit den Werten suchen).
Habe jetzt meine vorletzte Brille wiedergefunden, die hatte werte von -1,5 & -1,75.
Kann ich die jetz nehmen? Ich kann mit der aus ner zurückgelehnten Position am PC klar lesen... Oder soll ich liber ganz ohne?
Achso, und wegen Astigmatismus, ich glaub ich hatte /hab einen, ist das denn schlimm, wenn die Brille jetzt ncht "so ganz" passt...
Zum Autofahren nehm ich natürlich meine normale Brille, auch in die Uni, weil man sonst beim Overhead gar nix lesen kann... Aber vielleicht bin ich bis Semesterbeginn ja noch ein Stückchen weiter 8)

Wo bekommt man denn sonst ne günstige unterkorrigierte Brille zu Trainingszwecken her?
Achso habe bei ebay das gefunden:
cgi.ebay.de/Komplette-Unisexbrille-zum-Sonderpreis_W0QQitemZ220275337004QQcmdZViewItem?hash=item220275337004&_trkparms=72%3A1140|39%3A1|66%3A2|65%3A12|240%3A1318&_trksid=p3286.c0.m14
Was soll man davon halten? Günstig sit es ja, aber der Verkäufer ist aus china und hat 0 bewertungen :?:

lg!
kartoffelbrei
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.08.2008 19:52

Unterkorrektur?

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon Nicole » 01.09.2008 19:59

Hallo,

deine alte Brille kannst du mit Hilfe einer Sehtafel austesten. Dann merkst du auch, ob es mit jedem Auge mit der alten Stärke hinhaut.
Bei ganz neuen Verkäufern bei eBay würde ich nicht kaufen.

Guck mal im Forum, da gibt es ein Thema zu Onlineoptikern.
Oder andere Anbieter bei eBay, die mehr Bewertungen haben.

lg
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2836
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon kartoffelbrei » 01.09.2008 20:35

hi, bei ebay ist mir grade der anbieter aufgefallen, weil er so extrem günstig ist, und die brillen gar nicht so schlecht aussehen. Aber du hast recht, ich werde die finger davon lassen.

Habe den anderen beitrag gefunden, bei brille24 werde ich denke ich fündig werden 8)

Und ist es schlimm ganz ohne Brille rumzulaufen? War vorhin bei edeka, komplett nackt (im Gesciht 8) )Bis auf die Preisschilder ging es 8)
Oder ist das zuuu anstrengend für die Augen?
Am Pc muss ch ganz ohne schon relativ dicht ran... :-/ Aber Lesen z.b. ginge auch so (ist nur ungewohnt)
kartoffelbrei
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.08.2008 19:52

Beitragvon Nicole » 02.09.2008 05:41

Hallo,

kartoffelbrei hat geschrieben:Und ist es schlimm ganz ohne Brille rumzulaufen?


Nein, ist es nicht. 8)

lg
Nicole
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2836
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon sven » 02.09.2008 09:30

mach ganz ohne
Schoene Gruesse

Sven
Benutzeravatar
sven
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1421
Registriert: 27.01.2007 17:54
Wohnort: Hilden nahe bei Düsseldorf

Beitragvon Elke » 04.09.2008 17:43

Ich hätte entweder die Alte genommen , vorausgesetzt sie
ist immer noch unterkorrigiert oder ich hätte eine eine
schwächere bestellt.

Mit deinen Werten ohne Brille ? Ist viel zu anstrengend für die Augen.


LG, Elke
Elke
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: 06.04.2007 20:02

Beitragvon kartoffelbrei » 04.09.2008 18:10

Hallo ihr drei, danke für eure Antworten.

@Elke: was meinst du denn, um wieviel Dioptrien sollte ich ca abschwächen. Momentan ist es so, dass ich mit meiner alten am Laptop von ziemlich weit weg (Also so dass cih noch schreiben kann, mit ausgestreckten armen) klar lesen kann. Wenn ich aber mit ihr aus dem Fenster gucke sind die Bäume unscharf. (Werte der Brille -1,5;-1,75)
Ganz ohne ist am pc echt schon anstrengend, denn da muss ich sehr nah ran, um überhaupt etwas zu erkennen...
würde mir bei brille 24 dann schon gerne eine unterkorrigierte bestellen(für pc und so), aber welche werte? vielleicht -1,-1?
für den alltag könnte ich dann meine alte nehmen.
Ganz ohne hab ich halt kopfschemrzen :-( das ist natürlich blöd.

lesen klappt ganz ohne relativ gut.


achso, hab mir gestern sone billige plusbrille geholt, nachdem ich sie wieder abgesetzt hatte hab ich SEHR klar gesehen...
kartoffelbrei
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.08.2008 19:52

Beitragvon Elke » 05.09.2008 19:02

Hallo ,

man sollte max. um 1 Dptr. abschwächen , sonst ist es zu viel Stress für die Augen.
Am Besten 0.5 Dptr Unterkorrektur. Das ist optimal und so verbessern sich die Augen auch am Schnellsten.

Aber unbedingt aufpassen , wenn die Augen sich um 0.5 verbessert haben , sofort weiter abschwächen.

Wenn man um 2-3 Dptr. abschwächt , dann verliert das Auge den Reiz um sich verbessern zu wollen.


LG, Elke
Elke
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: 06.04.2007 20:02

Beitragvon kartoffelbrei » 06.09.2008 10:07

Elke hat geschrieben:Hallo ,

man sollte max. um 1 Dptr. abschwächen , sonst ist es zu viel Stress für die Augen.
Am Besten 0.5 Dptr Unterkorrektur. Das ist optimal und so verbessern sich die Augen auch am Schnellsten.

Aber unbedingt aufpassen , wenn die Augen sich um 0.5 verbessert haben , sofort weiter abschwächen.

Wenn man um 2-3 Dptr. abschwächt , dann verliert das Auge den Reiz um sich verbessern zu wollen.


LG, Elke


Hallo,

Noch eine Frage dazu: Würdest du dann die Übungen mit unterkorrigierter oder ganz ohne Brille machen?

lg!
kartoffelbrei
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.08.2008 19:52

Beitragvon Elke » 06.09.2008 12:23

Übungen soll man IMMER ohne Brille machen.

LG, Elke
Elke
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: 06.04.2007 20:02

Beitragvon kartoffelbrei » 09.09.2008 07:34

Mal ein Update... Habe neulich meinen Brillenpass zwar nicht gefunden, allerdings die eingescannte Rechnung, auf der Standen meine werte drauf.

Habe:

re -2,5 -0,5 175
li -2,5 -0,75 73

Ich wollte jetzt auch mal die Energieübung versuchen, aber irgendwie ist es schwer, sich die farben vorzustellen und außerdem soll man ja die augen zumachen, ich muss aber bei jedem Punkt ins Buch guckne, um zu sehen was kommt...

Bis meine unterkorrigierte Brille da ist, hoffe ich mal, dass der Astigmatismus auch wieder besser ist (naja, was heißt besser, auf einem anderen Brillenpass, wo ich aber nur Gläser hab machen lassen hatte ich ihn bei 0° und 44°).
kartoffelbrei
Junior Mitglied
Junior Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: 04.08.2008 19:52

Beitragvon Elke » 09.09.2008 18:08

Hallo Kartoffelbrei,

wenn du die Energieübung 3-4 Mal gemacht hast , dann kennst du die Farben und Reihenfolgen auswendig.
Die Farben muss du nicht wirklich sehen , es reicht in Gedanken zu sagen
was für Farbe und wohin sie fließen soll. "Die Energie folgt dem Gedanken"
Wichtig ist : Ganz entspannt zu sein und bei der Übung lächeln .

Nach dieser Übung , bin ich immer so entspannt , dass ich einschlafe....

LG, Elke
Elke
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: 06.04.2007 20:02

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 


Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste