Veränderungen

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

Veränderungen

Beitragvon Ninja-Eye » 19.02.2017 09:49

Hallo ihr Lieben,

mich würde interessieren, wie lange ihr das Augentraining / Beschäftigung mit den Augen schon macht und welche Veränderungen ihr dabei erlebt habt.

Diese Veränderungen beziehen sich nicht nur auf objektive Messleistung der Verbesserung der Sehkraft, sondern vor allem auch auf subjektive Wahrnehmung der Sehleistung, des gesamten Körpers, der Emotionen, ...

z.B. auch mehr Selbstbewusstsein, mehr Eigenverantwortung, Befreiung, Freude, ....

natürlich könnt ihr auch nicht so schöne Veränderungen hier beschreiben.

Liebe Grüße

Nina
Ninja-Eye
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 139
Registriert: 12.12.2016 01:20
Wohnort: Düren bei Köln

Veränderungen

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Re: Veränderungen

Beitragvon supamario » 11.03.2017 19:33

Hallo Nina

Also ich möchte mal antworten. Ich mache seit eineinhalb Jahren Augentraining und bezüglich der Sehschärfe hat sich nicht viel getan. Aber ich fühle mich wohler seit ich sie mache, weil man soll für das Augentraining ja auch sonst Entspannungs-Übungen und so machen. Das heisst, nur weil ich meine Augen verbessern will, lebe ich insgesamt gesünder als vorher. Ich gehe so weit zu behaupten, dass ich dankbar bin, kurzsichtig geworden zu sein. Wäre ich es nie geworden, hätte ich ganz normal weitergelebt. Da ich aber wegen der Kurzsichtigkeit unglücklich war, habe ich versucht, wieder glücklich zu werden. Das habe ich auch geschafft, und wenn jetzt auch die Kurzsichtigkeit weggeht, werde ich täglich danken, dass ich nun gut sehe. Denn: Nur wenn man weiss, wie es ist, wenn es schlecht ist, weiss man, dass es gut ist. Und dann werde ich insgesamt viel glücklicher sein als ich es ohne Kurzsichtigkeit geworden wäre. Das Augentraining hat mich also sozusagen "weiser" gemacht.

Viel Glück wünscht euch allen
supamario
"Nur wenn man weiss, wie es ist, wenn es schlecht ist, weiss man, dass es gut ist."
supamario
supamario
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 70
Registriert: 07.03.2017 13:39

Re: Veränderungen

Beitragvon Ninja-Eye » 13.03.2017 09:16

Hallo Mario,

danke für das Teilen deiner Erfahrungen.

Ich finde du bist für dein Alter schon sehr weise und hinterfragend. Toll.

Bleibe weiterhin auf deinem Weg :-).

Und ich finde auch, wenn man sich mit seiner Kurzsichtigkeit beschäftigt, dass andere Themen auch bearbeitet werden. Für viele Menschen ist scharfes Sehen ohne Brille selbstverständlich und wir erlernen es erst mal wieder. Dafür ist man meist viel dankbarer.

Liebe Grüße

NIna
Ninja-Eye
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 139
Registriert: 12.12.2016 01:20
Wohnort: Düren bei Köln

Re: Veränderungen

Beitragvon Susa » 13.03.2017 17:01

Hallo Nina,

was Supamario sagt, trifft es auch aus meiner Sicht - abgesehen davon, dass die "ernsthafte" Beschäftigung mit dem Wiedersehenlernen bei mir schon gut vier Jahre währt und ich durchaus sehr gute Resultate erziele.

Ansonsten habe ich darüber auch sehr viel über mich selbst gelernt und über die geistigen Prozesse, die generell und in Verknüpfung mit den Sinnen in mir ablaufen. Als ich irgendwann feststellte "Hey, du hast die Stellschrauben gefunden, du kannst jetzt dran drehen", bin ich viel gelassener geworden, was die Fortschritte angeht. Und es gibt immer noch welche, die Kurve flacht sich halt ab, es geht jetzt nur noch in Infinitesimalschritten, aber ich registriere die Verbesserungen immer noch!

Ich finde besonders toll, dass das Sehen mit dem "neuen Blick" nie langweilig wird. Selbst in ewig bekannten Szenerien, die wir Tag für Tag ansehen, entdeckt man etwas Neues oder sieht etwas angeblich schon Bekanntes plötzlich ganz neu, anders. Das ist einfach nur toll! Man hat irgendwie das Gefühl dadurch, nie verloren, nie ausgeliefert zu sein. Wenn es mal "ganz schlimm kommt", kann man sich immer wieder auf sein Sehen zurückfallen lassen. Das ist eine ziemliche Kraftquelle.

Viele Grüße
Susa
Susa
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 217
Registriert: 18.09.2007 12:41


Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 0 Gäste