Verschwommenes Sehen nach Augentraining

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

Verschwommenes Sehen nach Augentraining

Beitragvon aileen » 30.03.2010 21:34

Ich bin erst kürzlich mit dem Augentraining angefangen.

Zurzeit mache ich die Schnurübung um mein rechtes Auge ans linke Auge anzugleichen. Und das auch höchstens 5min.

Danach sehe ich aber bestimmt eine halbe Stunde verschwommen auf dem rechten Auge.

Hat das zu bedeuten, dass das Auge zu überanstrengt ist?
aileen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2010 21:30

Verschwommenes Sehen nach Augentraining

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon maddin » 30.03.2010 22:07

tun dir die augen irgendwie weh oder so?
maddin
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 354
Registriert: 19.02.2009 19:07

Beitragvon aileen » 31.03.2010 13:47

nein, deswegen wundert mich das. Vielleicht starre ich bei der Übung zu sehr?
aileen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2010 21:30

Beitragvon Nicole » 31.03.2010 16:24

Hallo,

haben deine Augen unterschiedliche Werte?
Wie weit weichen die voneinander ab?
Wäre hilfreich, du würdest das hier mal ausfschreiben.
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2835
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon maddin » 31.03.2010 17:04

aileen hat geschrieben:nein, deswegen wundert mich das. Vielleicht starre ich bei der Übung zu sehr?


als ich am wochenende bei einem augentrainingsseminar war hat die sehtrainierin gesagt starren macht kurzsichitg also durch das starren wird man kurzsichtig...
maddin
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 354
Registriert: 19.02.2009 19:07

Beitragvon aileen » 01.04.2010 15:13

R: - 6,75
L: - 6,25

Rechts ist mein träges Auge. Ich denke es ist Überanstrengung. Denn nun bemerke ich auch einen leichten Druck auf dem rechten Auge. Ich achte jetzt darauf mehr zu blinzeln.

Bin ich die einzigste die solche Symptome verspürt?
aileen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2010 21:30

Beitragvon maddin » 01.04.2010 15:32

aileen hat geschrieben:R: - 6,75
L: - 6,25

Rechts ist mein träges Auge. Ich denke es ist Überanstrengung. Denn nun bemerke ich auch einen leichten Druck auf dem rechten Auge. Ich achte jetzt darauf mehr zu blinzeln.

Bin ich die einzigste die solche Symptome verspürt?


mir tut seit heute auch das rechte auge weh...
ich denke auch das es bei mir überanstrengung ist...
maddin
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 354
Registriert: 19.02.2009 19:07

Beitragvon Nicole » 04.04.2010 20:42

aileen hat geschrieben:R: - 6,75
L: - 6,25


Der Unterschied ist so minimal, dass es daran nicht liegen dürfte.
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2835
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg


Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste