Seite 1 von 1

isochronic tones

BeitragVerfasst: 28.01.2017 17:22
von meerfelix
diese känge beeinflussen das hirn wohl so, dass es von alleine wieder anfängt zu sehen
morgens und abends oder nebenbei (vielleicht beim palmieren oder den übungen?) über längere zeit hören
manch einem hat es wohl geholfen. mir noch nicht
https://www.youtube.com/watch?v=N4SIKI6pyzA

Re: isochronic tones

BeitragVerfasst: 12.03.2017 15:46
von supamario
Hallo Felix

Danke für den Tipps, ich hab's mal während dem Palmieren ausprobiert. Einfach tief einatmen, palmieren und hören. Es hat total entspannt und danach sah ich ein wenig besser (was ich eigentlich immer nach dem Palmieren tue aber mit diesem isochronic tones entspannt es, finde ich, viel mehr :schlafen: )

Probier'ts aus,
supamario

Re: isochronic tones

BeitragVerfasst: 13.03.2017 12:40
von Ninja-Eye
Hallo Felix und Mario,

ich habe es mir gerade auch angehört. ich hatte vor paar Wochen auch mal ab und an andere silent sublimals angehört zu verschiedenen Themen auch und denke auch, dass sie eine Wirkung haben.

Felix, hörst du das denn noch regelmäßig und spürst du eine Wirkung? Und wie klappt es ansonsten mit deinem Sehtraining?

Mario, wie schön, dass du es ausprobiert hast und dass es dir noch mehr Entspannung und auch bessere Sicht bereits beim ersten Mal gebracht hat.

Liebe Grüße

Nina

Re: isochronic tones

BeitragVerfasst: 13.07.2017 09:50
von ain-nescher
danke für den Link, werde ich ausprobieren