Seite 1 von 1

Licht ist wichtig!

BeitragVerfasst: 19.07.2017 10:16
von supamario
Hallo

Ich wollte nur mal darauf hinweisen, wie wichtig Licht ist.
In einer Schulklasse wurde mit einer Klasse jeweils eine Schulstunde im Freien gemacht (ich weiss leider nicht, wie oft). Bei der anderen nicht. Nach drei Jahren waren 30% der Kinder kurzsichtig, die Lektionen im Freien hatten und 40% von denen, die das nicht hatten!
Also vor allem jetzt im Sommer ist es eine gute Idee, wo möglich draussen zu sein.
Angeblich soll das Licht das Längenwachstum des Augen verhindern.
https://www.youtube.com/watch?v=QfnFAjcpjSE

Viel Licht und Sonne! :schönes Wetter:
supamario

Re: Licht ist wichtig!

BeitragVerfasst: 19.07.2017 15:25
von Maximus
Wäre natürlich super für die Kurzsichtigen. Aber was wäre dann ein passender Rat für alle Weitsichtigen?

Generell wird, von allem, was ich bisher zum Augentraining gehört habe, viel über Kurzsichtigkeit gesprochen und nur wenig über Weitsichtigkeit. So sollen die Übungen eine Reduzierung der Länge der Augäpfel bezwecken, was für Weitsichtige natürlich äußerst kontraproduktiv sein würde.

Gleichzeitig sagt man aber, dass die Übungen bei beiden Fehlsichtigkeiten angewendet werden können?

Ziel bei einer Weitsichtigkeit wären doch primär die Verlängerung der Augäpfel?

Re: Licht ist wichtig!

BeitragVerfasst: 19.07.2017 20:35
von supamario
Hallo Maximus

Der Grund für die vermehrten Infos über Kurzsichtigkeit ist nach meinem Empfinden der, dass viel mehr Leute kurzsichtig und nicht weitsichtig sind, es sei denn, man spricht von der Altersweitsichtigkeit, welche bei dir ja kein Thema ist. Tut mir leid für dich.
Ich denke je nachdem sind schon die meisten Übungen für beide geeignet. Zum Beispiel wird ja das In-die-Ferne-Sehen für Kurzsichtige empfohlen, ich vertritt aber die Meinung, dass auch für weitsichtige die Fernsicht besser ist als die Nahsicht. Die Übungen zielen aber (meist) nicht darauf ab, den Augapfel zu verkürzen sondern die Augen in Richtung Normalsichtigkeit zu bringen. Das heisst, weitsichtige Augäpfel werden kürzer und kurzsichtige länger.
Ausserdem gibt es sogar Theorien, die besagen, dass die Augäpfel gar nicht zu lang oder zu kurz sind, sonder Fehlsichtigkeiten andere Gründe haben. Manchmal denke ich, das wissen über die Augapfellänge hindert eine Verbesserung mehr als dass sie sie einfacher macht. Man soll nicht immer nur danach streben, eine regelmässigere Hornhaut zu haben, einen kürzeren Augapfel oder einen längeren. Manchmal soll man einfach das tun, was man für gut haltet und die Augen werden es belohnen.
Ich denke, Licht und draussen sein ist auch ein guter Rat für weitsichtige.

Viel Glück!
supamario

Re: Licht ist wichtig!

BeitragVerfasst: 10.09.2017 09:07
von ain-nescher
Sonnenlicht ist prinzipiell sehr wichtig für uns und nicht so schädlich wie viele sagen. Ich trage schon viele Jahre keine Sonnenbrille mehr. Die Augen brauchen das natürliche Licht draußen. Dadurch wir im Inneren des Auges viel angeregt. Daher ist Lichtbaden so heilsam.

Lg Ain