Vorstellung und bereits kleine Erfolge

Hier ist Platz für alle kleinen und grossen Erfolge auf dem Weg zur Verbesserung der Sehleistung. Ausserdem könnt ihr euch hier vorstellen.

Vorstellung und bereits kleine Erfolge

Beitragvon Sunlight » 19.03.2012 20:55

Hallo Community,
mein Name ist Anna und ich bin 15 Jahre alt. Nachdem ich schon einige Wochen mitlese, habe ich mich heute mal kurzfristig dazu entschlossen, mich anzumelden :)
Zu meiner Geschichte:
Ich sehe den Grund meiner Kurzsichtigkeit sehr stark darin, dass ich schon sehr früh mit dem Computer in Berührung kam (da war ich noch unter 3J), auch wenn ich bis jetzt meistens gelesen habe, dass das damit nicht zusammenhängt. Vor allem auch weil eigentlich niemand in meiner näheren Verwandschaft kurzsichtig ist.
Naja, Anfang 3. Klasse merkte ich, wie meine Sehschärfe so langsam nachließ, als die Schrift an der Tafel anfing zu verschwimmen. Allerdings hielt ich das da noch für einen vorübergehenden Zustand und habe nicht wirklich was dagegen unternommen.
Das ging dann noch so ca 5 1/2 Jahre so weiter, bis ich Kontaktlinsen bekam.
Das war 2011, bis Anfang Januar 2012 hat sich das Ganze dann so auf -3,25 dpt verschlechtert.
Da hab ich dann mal wieder gemerkt, dass ich etwas ändern muss. Ich habe zunächst meine tägliche PC-Zeit auf max 2 Stunden beschränkt (vorher kam ich auf in etwa 6 Stunden an Schultagen an Nachmittagen wohlgemerkt! und auf bis zu 10 Stunden an Wochenenden).

Mein bisheriges Training:
Anfang März zeigten sich dann erste Erfolge, sodass ich Kopfschmerzen bekam, weil die Kl's zu stark waren. Deshalb bin ich zunächst auf beiden Seiten um 0.25dpt runtergegangen. Allerdings erwiesen diese sich nach 1 Woche auch als bereits zu stark, weshalb ich dann nochmal um 1dpt runterging. Das war vorletzte Woche Freitag. Am Wochenende haben meine Augen dann auch gut aufgeholt, wenn auch nur auf einen Visus von ca 0,7. Das habe ich auch in der Schule durchgezogen (sitze ungünstigerweise in der letzten Reihe). Gesehen habe ich natürlich noch nicht so viel, was bei mir am Anfang noch brachriale Kopf- und leichte Augenschmerzen auslöste, die sich aber gegen Ende der Woche verzogen.
Am Wochenendebin ich dann ohne Kl rumgerannt und habe dann fleißig palmiert und Extremakkomodation usw gemacht, wodurch ich bei gutem Tageslicht sogar auf eine Brennweite (heißt das so?) von 1m kam. Mittlerweile habe ich es mit meinen unterkorrigierten Kl von -2,00 auch wieder auf einen Visus von 1,0 geschafft.

Ich würde jetzt gerne zum WE nochmal um 0,75 unterkortigieren, meint ihr, meine Augen könnten das schaffen oder sollte ich noch warten?

Ich freue mich schon auf eventuelle Rückmeldungen ;)
Sunlight
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.03.2012 15:11

Vorstellung und bereits kleine Erfolge

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Beitragvon Nicole » 19.03.2012 21:19

Hallo Anna,

ich selbst bin bei Kontaktlinsen immer nur 0,25 runtergangen - und würde es wieder so machen. 0,5 und 0,75 sind heftig und du wirst sehr unscharf sehen.

Zu PC und Kurzsichtigkeit: *klick*

lieben Gruß
Anfängerübungen

10 Tipps

sehimpulse.de

Von -2,5/-2,75 dpt auf keine Sehhilfe mehr im Alltag, manchmal noch eine gute Restdioptrie v.a. beim Autofahren
Benutzeravatar
Nicole
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2836
Registriert: 23.11.2006 17:50
Wohnort: bei Hamburg

Beitragvon Sunlight » 19.03.2012 21:54

Hallo Nicole,
lieben Dank für den Link und deine Meinung. Vielleicht schaffe ich es ja noch auf einen Visus von 1,4 oder so, auf jeden Fall werde ich erst dann wieder anfangen unterzukorrigieren.

Liebe Grüße
Sunlight
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.03.2012 15:11


Zurück zu Erfolgsgeschichten und Vorstellungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron