Vorstellung und Hoffnungssuche

Hier ist Platz für alle kleinen und grossen Erfolge auf dem Weg zur Verbesserung der Sehleistung. Ausserdem könnt ihr euch hier vorstellen.

Vorstellung und Hoffnungssuche

Beitragvon Preston » 15.07.2013 19:25

Hallo,

ich bin neu hier und brauche Hilfe. :)

Ich bin 24 und möchte mich bei der Polizei bewerben, bin allerdings kurzsichtig. Viele "alte Hasen" hier wissen ja sicher, dass man 30% auf dem einen und 50% auf dem anderen Auge braucht.

Eine Brille brauche ich nur zum Autofahren. Als mir die Brille vor 7 (!) Jahren verschrieben wurde, hatte sie die Werte -1,0 und -0,5. Seitdem habe ich nicht mehr messen lassen. Ich befürchte, dass sich der Wert inzwischen verschlechtert hat und habe mich auch noch nicht zum Augenarzt getraut. Möchte erst dahin, sobald ich die richtige, positive Einstellung habe, die ja, wie ich hier lesen durfte, bei Fehlsichtigkeit unerlässlich ist.

Mit beiden Augen zusammen habe ich im Alltag ohne Brille kaum Probleme, daher trage ich sie (schon immer) nur beim Fahren.

Problematisch ist allerdings das schlechtere Auge. Mit diesem komme ich bei einem Online-Sehtest, bei dem man von einer genau errechneten Entfernung (3,1m) etwas auf dem Bildschirm erkennen muss, auf 25% Sehschärfe.

Ich weiß, dass solche Onlinetests natürlich lächerlich sind im Vergleich zu "richtigen" Sehtests, aber ich denke es wird doch grob gezeigt, in welchem Zustand sich das schlechtere Auge befindet.

Wenn ich mir nun die ganzen Threads hier anschaue, bin ich relativ zuversichtlich, dass ich beim subjektiven Sehtest die 30% mit ein bisschen Übung schaffen sollte.

Sorgen bereitet mir der objektive Sehtest beim Polizeiarzt. Wie ich über die SuFu rausfinden konnte, ist der einzige Weg, hier zu punkten, indem man schneller akkomodiert als die Maschine. Korrekt?

Ich hab jetzt ziemlich lang rumgeredet, ich weiß, aber ich hab so Angst vor diesem Sehtest und dem damit möglichen Ende meines Berufswunsches, dass ich mich einfach nicht kurzfassen konnte :)

Also lange Rede kurzer Sinn: Was würdet ihr mir empfehlen, damit ich eine Chance habe, die objektive Maschine der Polizei zu schlagen. Es ist noch etwa 1.5-2.5 Monate Zeit bis zum Einstellungstest. Und es geht ja auch "nur" um 10-15%, ich bin nicht komplett blind auf dem schlechten Auge :D


Bitte schenkt mir Hoffnung...

Vielen Dank im Voraus,
Preston
Preston
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.07.2013 18:53

Vorstellung und Hoffnungssuche

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

514

Beitragvon Flo » 15.07.2013 21:29

(momentan entfernt /Flo)

____Bild
Benutzeravatar
Flo
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1095
Registriert: 25.02.2012 11:40

Re: Vorstellung und Hoffnungssuche

Beitragvon Sina » 19.07.2013 08:05

Preston hat geschrieben: Also lange Rede kurzer Sinn: Was würdet ihr mir empfehlen, damit ich eine Chance habe, die objektive Maschine der Polizei zu schlagen. Es ist noch etwa 1.5-2.5 Monate Zeit bis zum Einstellungstest. Und es geht ja auch "nur" um 10-15%, ich bin nicht komplett blind auf dem schlechten Auge :D


Bitte schenkt mir Hoffnung...


Hallo Preston, :D

auch von mir: herzliches Willkommen hier.


Ich finde es gut, dass du die Brille normalerweise nicht benutzt. Da haben die Augen gute Chance, selbst zu üben.

Da jedoch eine Fehlsichtigkeit bei dir besteht, wäre es vielleicht gut, wenn du mehr verstehen würdest, was im Auge geschieht, und was es braucht, um „richtig“ zu sehen.

Damit du mehr Sicherheit gewinnen kannst, würde ich dir empfehlen, auch bewusst zu üben. Das hieße, sich in das Zentrale Sehen rein zu finden, wie es hier im Augenforum ausführlich beschrieben wird.

Dazu ist Flos Thread ein idealer Einstieg:

Erfolgsgeschichten - Missverständnisse sind 'ne üble Sache... [Flo]


Siehe besonders:

http://www.augen-training.com/vorstellu ... html#14365


Ich glaube, die Sicherheit kommt, wenn man verstanden hat, wie es funktioniert. Und das ist das, was am meisten innere Überzeugung bei sich selbst ermöglicht. Und die innere Überzeugung strahlt dann auch nach außen ab.


Viel Spaß beim „neuen Sehen“ und viel Erfolg

wünscht
Sina :D
Benutzeravatar
Sina
Profi Mitglied
Profi Mitglied
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.08.2012 12:25
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Erfolgsgeschichten und Vorstellungen

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron