Zeilenüberlagerung durch Doppelbilder

Alles zum Thema Sehtafeln.

Zeilenüberlagerung durch Doppelbilder

Beitragvon Aniram » 13.04.2011 12:53

Hallo
Bei meinen Übungen mit der Sehtafel klappt es ganz gut mit der untersten Zeile (20/16) in einer Entfernung von 1 m.
Wenn ich mich allerdings an meiner an der Wand augehängten Sehtafel versuche, habe ich das Problem, dass sich die Zeilen, die ich aus 3 m Entfernung noch lesen kann, überlagern - dh die Zeile 20/60 wird schon ziemlich deutlich, allerdings genau an der Stelle, an der eigentlich die Zeile 20/70 steht. Die Überlagerung ist so stark, dass ich die 20/70 Zeile dort gar nicht entziffern kann.
Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?
Gruss
Marina
Benutzeravatar
Aniram
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 638
Registriert: 09.02.2011 16:04

Zeilenüberlagerung durch Doppelbilder

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

Problem gelöst

Beitragvon Aniram » 14.04.2011 10:31

Jetzt habe ich eine Möglichkeit gefunden, die Überlagerung zu verhindern:
Ich schliesse die Augen so weit, bis die Doppelbilder verschwinden. Wenn ich dann ganz langsam die Augen weiter öffne (und das Sehen so entspannt wie möglich halte), bleiben die Zeilen da, wo sie hingehören und die Buchstaben werden klar.
Benutzeravatar
Aniram
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 638
Registriert: 09.02.2011 16:04


Zurück zu Sehtafel

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste