Brille komplett weglassen bei -2?

Akkomodieren, Fusionieren, Lichtbaden, Lichtblitzen, Palmieren, Visualisieren u.a.

Beitragvon Lajana » 20.03.2013 21:39

Huhu,

aaalso, ich versuch´s mal zu beschreiben. Im Prinzip sind alle weißen Felder grau verwaschen. Die Verlängerungen der schwarzen Strahlen entstehen jetzt fast überall. Nur rechts unten ist ein kleiner Bereich in dem sie so gut wie gar nicht erkennbar sind. Am dunkelsten sind die Verlängerungen im Bereich oben in der Mitte. Hab versucht irgendwie zu erkennen wo sie am längsten sind, aber irgendwie kann ich das nicht so richtig festmachen.
Der Bereich innen, in dem es etwas heller ist als außen hat sich nun verkleinert.

Das wär´s im Wesentlichen.
Ach ja, und der Durchmesser der Scheibe beträgt tatsächlich etwa 10cm.

Ich hoffe, dass diese Beschreibung mit Worten alles Nötige rüberbringt ;-).

Viele Grüße :)

Lajana
Lajana
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 14
Registriert: 16.03.2013 20:57

von Google

Google

Kostenlos registrieren und Werbung ausblenden.
 

439

Beitragvon Flo » 20.03.2013 22:53

(momentan entfernt /Flo)

____Bild
Benutzeravatar
Flo
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1095
Registriert: 25.02.2012 11:40

Beitragvon Lajana » 21.03.2013 00:11

Hey,

eigentlich ist der Kreis nun ähnlich wie er sich gestaltet, wenn ich nur links sehe (siehe Bild). Wenn ich´s direkt vergleiche sind allerdings die Kontraste zwischen schwarz und weiß bei der "links"-Version deutlicher. Also bei dieser beidseitigen Version war das weiß nicht soooo ein strahlend weiß will ich damit sagen.
Ich weiß nicht, ob die Verlängerungen der Strahlen wichtig sind. Die sind auch wieder da, aber nicht sooo lang und rechts unten kaum.

Zu dem helleren Bereich innen: Da ist es so, dass wenn ich einen schwarzen Strahl von außen nach innen verfolge, dieser tendenziell etwas heller wird und an einer Stelle auch eine "deutlichere" (also jetzt auch nur eine minimale Farbveränderung) Abstufung kommt. Das ergibt dann insgesamt eben so einen Kreis. Aber das halt alles wie gesagt nur mit sehr geringen Farbunterschieden.
Die weißen Strahlen werden zur Mitte hin übrigens zunehmend gräulicher. In dem Bereich in dem eh schon grau ist, fällt das nicht so auf, in dem anderen schon. Aber insgesamt erscheint trotzdem das Innere des Kreises heller als das Äußere.

Kann dir gar nicht sagen, wie weit ich jetzt genau vom Bildschirm weg war. Hab hier grad keinen Zollstock und habe mal ein bisschen geguckt wo sich am ehesten was zeigt. Würde schätzen es waren etwas weniger als 2m. Eben ungefähr der Abstand wie bei meinen letzten Bildern auch - das ist klar, gell? :wink:

Jetzt bin ich aber schon neugierig, ob man aus diesen Beobachtungen etwas herauslesen kann, was einem bei der Herangehensweise bei den Übungen bzw. dem richtigen Sehen hilft 8). Ich muss ja zugeben, dass ich die Kreisbetrachtung manchmal etwas anstrengend finde, weil ich mir oft etwas unsicher bin, weil es oft nur so marginale Grauabstufungen sind..... :roll:. Naja, aber eine Tendenz sollte zu erkennen sein. Und ich vertraue dir mal, dass es einen tieferen Sinn :idea: hat, dass du mich immer wieder gerne in den Kreis gucken lässt 8)

Viele Grüße!

Lajana
Dateianhänge
Astigmatismusspiegel beidseitig 20.3..PNG
Astigmatismusspiegel beidseitig 20.3..PNG (12.74 KiB) 549-mal betrachtet
Lajana
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 14
Registriert: 16.03.2013 20:57

443

Beitragvon Flo » 21.03.2013 15:17

(momentan entfernt /Flo)

____Bild
Benutzeravatar
Flo
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1095
Registriert: 25.02.2012 11:40

Beitragvon Lajana » 21.03.2013 15:29

Hey Flo,

also in den Bereichen rechts oben und links unten geht das tatsächlich einigermaßen gut die Strahlenkanten bis in die Mitte zu verfolgen. Im übrigen Bereich "springt" das Auge dann häufig zum anderen Strahl bzw. es ist auf Grund der Schwammigkeit der Farbe auch gar nicht mehr deutlich zu erkennen wo jetzt der schwarze Strahl und wo der weiße endet. Manchmal ist das auch so ein Effekt, dass es so aussieht als gäbe es einen "Bruch" im Strahl, also dass er dann so etwas versetzt weitergeht. Ein bisschen wie wenn man schielt. Ich hoffe, das war jetzt verständlich :wink: und bin weiter gespannt was das alles zu bedeuten hat. 8)

Viele Grüße,

Lajana
Lajana
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 14
Registriert: 16.03.2013 20:57

444

Beitragvon Flo » 21.03.2013 15:43

(momentan entfernt /Flo)

____Bild
Benutzeravatar
Flo
Foreninventar
Foreninventar
 
Beiträge: 1095
Registriert: 25.02.2012 11:40

Vorherige

Zurück zu Diskussionsforum rund um das Thema Augentraining

 


  • Ähnliche Beiträge
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron